May 6, 2008 Raffael 6Comment

Die Firma Yinlips dürfte hierzulande nicht jedem etwas sagen. Wenn überhaupt, dann wohl im Zusammenhang mit MP3 oder MP4 Playern. Doch nun setzt die Firma auch auf Netbooks und schickt ihren Kandidaten "YDP-G77" ins Rennen, was sich zunächst ja mal nach einem Kollegen von R2D2 und C3PO anhört und damit für Zukunft und fortgeschrittene Technik stehen sollte. Dem ist aber nicht ganz so, denn das Netbook aus dem Hause Yinlips läuft nur mit 400mHz und das ist doch sehr mau.

Spezifikationen:

  • 7” TFT screen,LINUX system,support WIFI function
  • 1.Simple usage basdifferent UIed on for common Internemedia tasks and funst & media tasks and funs
  • Rich Web browsing
  • Email
  • Instant Messaging
  • On line Shopping
  • Movie Player
  • Music Player
  • Photo Viewer
  • eBook Reader
  • Personal computer for all Office Works
  • Integrated Open Source Application Software’s
  • Abiword –Word compatible
  • Gnumeric – Excel compatible
  • Dictionary
  • PDF Reader
  • Games
  • Schedulers/Planner
  • Paint brush
  • Embedded Software System for easy operating experience
  • Powerful CPU to perform demanding task
  • 32 bit core 400 MHz speed
  • Rich display and interactive contents
  • Broadband Internet and rich Web content support
  • Full size keyboard
  • Low power consumption
  • Long battery life
  • Flash memory (Options for 500M, 1 G or higher)

[Quelle] [via]

Ähnliche Beiträge

  1. Neues Netbook “Ink MC” für unter $300 angekündigt
  2. WizBook800 – Neues Netbook von Red Fox
  3. Indamixx – das Netbook fuer DJs und Musiker
  4. Neues Netbook Teil 2: Onkyo/Sotec Hello Kitty
  5. Astone Netbook mit Touchscreen fuer unter 300 Euro
  6. 7 inch Netbook mit Loongson-Prozessor
  7. Jisus V2 – 10.2 inch Netbook in Leder
  8. Neues Netbook Teil 1: Qube M1

6 thoughts on “YDP-G77 – Netbook von Yinlips

  1. ….mich würde der Preis interessieren. Kostet das Ding da 300€ dann würde ich lieber den eee pc nehmen, kostet das ding aber seine 180€ -oder so- würde ich nochmal darüber nachdenken….

  2. also laut text muss das teil ERHEBLICH grösser sein als der EEE.

    man beachte: FULL SIZE KEYBOARD

    weiters steht nicht welche cpu. könnte so sine chinesische, nicht x86 kompatible, cpu sein.

    wbr

    P-Ray

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *