XP vs. Xandros – Der Eee PC startup contest!

Wer sich immer wieder mal mit dem Eee PC beschäftigt, der bekommt wohl zwangsläufig mit, dass es unter den Usern zwei Lager gibt. Die einen benutzen Windows XP und die anderen das Betriebssystem der ersten Stunde, Xandros Linux. Welches besser ist, das muss wohl jeder selbst für sich herausfinden, da es sich wohl kaum so messen lässt, dass es für jeden Benutzer gültig ist.

Was man aber messen kann, ist die Dauer des Bootprozesses. Welches Betriebssystem hier die Nase vorn hat, kann man sich nun in einem Video anschauen. Getestet und hochgeladen haben das ganze unsere französischen Kollegen von www.blogeee.net.

[youtube:http://youtube.com/watch?v=J6oA11PFz2Y]

Ähnliche Beiträge

  1. Touchscreen Mod unter Xandros und eeeXubuntu!
  2. Video: Bootvergleich des Eee PC 900 mit XP, Vista und Xandros
  3. Video: Windows Software unter Xandros
  4. HowTo: Update von Xandros
  5. Digital TV Support unter Xandros!
  6. Video: Eee PC 8G Teil 2b – Xandros Easy Mode
  7. Video: Eee PC 8G Teil 2 – Brando Tasche, Aufkleber und Xandros
  8. Linpus als Alternative zu Xandros?

Tags: , , , , , , ,

9 Responses to “XP vs. Xandros – Der Eee PC startup contest!”

  1. MMh das war doch kein Standard Windowsboot, der hat doch da noch irgendwelche Treiber aktualisiert, was den Startvorgang typischerweise verlangsamt…Naja irgendwie nciht so der gute vergleich…

    April 19, 2008 at 11:45 am
  2. -Louis #

    DEr Tester war bestimmt ein Linux Fan.Denn man kann sehen dass die Installation des Windows xp falsch ist denn es ist gar nicht optimiert und die Festplatte voll gestopft ist und das mit dem ausschalten des design ist keine lösung denn ich habe meinem EEEpc mit Vista design drauf und ist es schneller als die kiste die gezeigt wird… niemals dauert es beim ausschalten mehr als 6 sek. ..
    Ach ich kann es nicht verstehen,warum Windows immer wieder kritisiert wird .. nun gut linux ist frei aber nicht immer was frei ist ist es auch gut für alles .. also dont use linux i know its good but windows should have a second chance…

    April 19, 2008 at 12:59 pm
  3. TheRocK #

    Kann man vergleichen muss man aber nicht, denn wenn der EEE erst einmal an ist ist Windows XP um einiges kraftvoller und man hat viel mehr Möglichkeiten als mit dem Standard Xandros. So viel dazu.

    April 19, 2008 at 1:02 pm
  4. MaxM #

    Gerade bei so einem kleinen mobilen Gerät will ich nicht ewig warten bis das Betriebssystem hochgefahren ist. Und um den Accu zu schonen wird das Gerät auch eher mal ausgeschaltet als ein Desktoprechner. Deshlab ist mir ein “kraftvolleres” XP eher egal. Ob dieses Video wirklich beide Betriebssysteme in der Standardkonfiguration zeigt bezweifle ich aber auch.

    April 19, 2008 at 1:09 pm
  5. Also mein XP ist ein wenig langsamer als das Xandros beim Hochfahren, aber sicherlicht nicht so lahm wie dieses Teil.
    Im Betrieb ist natürlich mit 512 MB ein wenig überfordert, aber das machts auch nicht wirklich aus.

    April 20, 2008 at 11:48 am
  6. TheRocK #

    Also selbst mit 512 MB ist XP an sich nicht überfordert. Ich habe es selten erlebt das XP den Ram voll oder nur annähernd voll ausnutzt, selbst wenn man mehrere Programme gleichzeitig auf hat, reichen 512 MB Ram eigentlich vollkommen.

    April 20, 2008 at 8:17 pm
  7. transwarp #

    Ich denke auch, das der Test nicht opbjektiv ist, zumal man sich nichtmal die Mühe gemacht hat einen Full-Desktop-Mode beim Linux zu booten, was einem Vergleich mit XP wohl näher käme.
    Ansonsten sind mir die Bootzeiten auch gar nicht wichtig und sagen kaum etwas über Qualität und Nutzbarkeit eines Betriebssystemes aus. In diesem Fall tut man den Windows-Leuten deutlich Unrecht.

    April 20, 2008 at 8:46 pm
  8. PppEC #

    Xandros und XP zu vergleichen geht natürlich nicht… auch nicht bei den Boot-Zeiten – völliger Quatsch.

    Wer mein mit XP/Vista glücklich zu werden soll es tun… ich weiß nur nicht wie man da mit den 4GB des 701er auskommt?!

    Xubuntu mit allem was man braucht (OO, Firefox, Thunderbird, Gimp, Inkscape, Google Earth, Skype, Pidgin, …) belegt keine 2GB und rockt!

    April 21, 2008 at 12:10 pm
  9. Eric #

    Sieht man doch was Sache ist, “4 weeks of use”. Da hat sich XP schon zugeschi**e n wie ein Baby wo niemand die Windeln wechselt. Xandros macht das nicht und startet wie am ersten Tag.

    May 26, 2009 at 6:26 pm

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook