Weihnachtspreiskampf die 764te, heute: Lenovo und Toshiba

Toshiba NB 100 bei Amazon.deErst vorgestern hatten wir darüber berichtet, daß das neue HP Mini 1000 Netbook mit einem kräftigen, und das Lenovo S10 mit einem kleinen Preisabschlag in den USA angeboten wird, da erreichen uns ähnlich positive Nachrichten für Deutschland:

Das Lenovo S10 wurde in den USA für wahnsinnige $10 weniger angeboten, als zur Markteinführung. Zumindest die 4GB SSD Version des schwarzen Lenovo Ideapad S10e kann man in Deutschland über Cyberport nun zu 299€ beziehen. Amazon listet das Ideapad S10e in weiss nun ebenfalls fuer 349 Euro inkl. Versandkosten.

Gestern berichtete Sascha noch von einer Preissenkung bezüglich des Toshiba NB 100, den es wohl in der Linuxausführung für €249 bei Amazon gibt. Eigentlich fand ich auch das Angebot von Edeka mit diesem MIPS-Netbook von Jaytech für €179 gar nicht schlecht, aber im Gegensatz zu den genannten Angeboten ist es technisch einfach nicht attraktiv genug, bzw der Preisunterschied müsste noch deutlich grösser sein.

Wegen mir kann es eigentlich so weitergehen mit den Preissenkungen, es sei denn, es handelt sich um Vorboten einer Deflation (zieht Medion da eigentlich gar nicht mit? Hab die Mini-Akoyas nur um 400€ gesehen, als ich nach Angeboten gestöbert habe). Im Computer-/Elektronikbereich ist es aber relativ normal, daß die Preise schnell fallen, also hoffen wir das Beste und nehmen Abstand, technische Geräte als Anlagegut zu betrachten (War das jemals anders? ;) )

Ähnliche Beiträge

  1. Fotoserie: Lenovo Ideapad S10e in rot
  2. Video: Lenovo Ideapad S10e – Erste Eindruecke
  3. HP und Lenovo senken Netbook Preise
  4. Lenovo Pressemitteilung macht Verwirrung perfekt
  5. Lenovo Ideapad S10e erobert Spitzenplatz bei Chip
  6. Lenovo Ideapad S10 Auslieferung verzoegert sich
  7. Lenovo S10 in Gold
  8. Lenovo Ideapad S9 und S10 Launch in Taiwan

Tags: , , , , , , , , , ,

26 Responses to “Weihnachtspreiskampf die 764te, heute: Lenovo und Toshiba”

  1. Andreas #

    Ähm, übersehe ich jetzt was oder wo steht was über Dell?
    Der Titel lautet doch: “Weihnachtspreiskampf die 764te, heute: Lenovo und Dell”
    Also dachte ich auch, es gäbe was von Dell zu vermelden…

    December 10, 2008 at 4:04 pm
  2. Julia #

    das ist die rache für no-umts

    December 10, 2008 at 4:05 pm
  3. tunnelblick #

    wo taucht da jetzt dell auf?

    December 10, 2008 at 4:11 pm
  4. Habs berichtigt ;)

    December 10, 2008 at 4:13 pm
  5. tunnelblick #

    wobei das toshiba für 250 natürlich auch echt ne wucht ist…

    December 10, 2008 at 4:15 pm
  6. Robert #

    zumindest bei uns gibts den eeepc 701 für 150€
    http://img.saturn.de/D/SA/IS/1012SP1/D_SA_IS_1012SP1_01.pdf

    December 10, 2008 at 4:36 pm
  7. Ell #

    Meinetwegen können die 100-Euro-Netbooks raushauen, so lange da Spiegeldisplays drin sind, kaufe ich die nicht.

    December 10, 2008 at 4:43 pm
  8. Mike #

    Hallo.
    Ist das Lenovo matt weiß oder hochglanz weiß?

    Ich traue den Amazon Bildern nicht, und alle Hochglanzdeckel sehen mit Fingerabdrücken abscheulich aus.

    Mike

    December 10, 2008 at 4:51 pm
  9. Jo #

    @ Robert:
    Welcher Saturn in welcher Stadt ist das?
    THX, Gruß, Jo

    December 10, 2008 at 5:11 pm
  10. This Is Noise #

    is das en tippfehler oder gibts bei amazon nur mit 512 ram für die 349,- bei cyberport gibts das mit 1024 und xp

    December 10, 2008 at 5:16 pm
  11. gf #

    Der Toshiba für 250Euro wäre fast interessant, wenn er Bluetooth und ein mattes Display hätte. Die Preise der anderen Netbooks sind noch zu teuer für die gebotene Hardware. Wenn man sich die aktuellen Preise von Aldi und Lidl ansieht, befürchte ich, dass wir so schnell keine günstigeren Preise für die Netbooks sehen werden.

    December 10, 2008 at 5:35 pm
  12. RupertM #

    Ja ja, die Ad-Links als budurls *g*. Das ist neu! Aber ihr sollt ja auch leben ;) .

    December 10, 2008 at 5:37 pm
  13. abc #

    Das Display des Toshiba soll sehr dunkel sein habe ich irgendwo gelesen. Kann das wer bestätigen?

    December 10, 2008 at 5:42 pm
  14. bandit #

    @topic:
    Das Medion Akoya E1210 gibt es beim Praktiker für 379€; das Angebot gilt vom 12.12.08 bis zum 18.12.08

    mfg
    Sebastian

    December 10, 2008 at 6:00 pm
  15. BEi PEnny gibt es ab nächste Woche den Acer Aspire One A150X! Wieder ein Discounter der Netbooks verkauft!

    http://www.penny.de/index.php?id=8857

    December 10, 2008 at 6:18 pm
  16. Matze #

    Hey gf…du warst doch gestern noch Prof Dr Dr Nanometer und heute passiert Dir so ein Faux-Pas?
    Preise sind doch nicht teuer oder billig, sondern hoch oder niedrig. Was du da zitierst ist ein Werbespruch vom Lidl, der absichtlich falsch geschrieben wird, weil sich das besser bei den……einbrennt.
    Korrekte Gross-/Kleinschreibung ist halt auch nicht Alles.

    RupertM…ich wars nicht, ich mach nur immer den adlink hinters Foto ;-) Findest du das sehr unangenehm?

    December 10, 2008 at 6:20 pm
  17. rfb #

    also die im artikel genannten preise für das s10e haben sich seit der ankündigung nicht geändert
    da würde ich nicht von preiskampf reden

    December 10, 2008 at 6:39 pm
  18. Das MIPS-Netbook von Jaytech ist zwar günstig aber wer wenig bezahlen will bekommt bei On ein X86 Gerät günstiger.
    http://www.one.de/shop/product_info.php?cPath=213_214&products_id=2667

    December 10, 2008 at 7:09 pm
  19. cmk303 #

    Das Medion akoya mini gibt es bei Marktkauf für 333 €uro !!!!!!!

    Und wer die Kohle nicht gleich hat gibt es auch noch Ratenkauf mit maximal 12 Monaten Laufzeit !!!

    December 10, 2008 at 7:40 pm
  20. PC2008 #

    Und den Samsung NC10 gibt es für 266,00 €.

    Aber leider nur in weiß.

    December 10, 2008 at 8:04 pm
  21. Robert #

    @Jo
    Das ist der Saturn in Iserlohn/NRW (in der nähe von Hagen).

    December 10, 2008 at 8:18 pm
  22. Jo #

    @PC2008 – 266€? Wo? Oder meinst du 366???

    December 10, 2008 at 8:34 pm
  23. Jo #

    Im Penny-Markt-Prospekt ist beim Acer das Logo von “Windows Vista Home Premium” abgebildet – das meinen die doch nicht ernst, oder? Hab ich da was verpasst? :-D

    December 10, 2008 at 8:39 pm
  24. UKausB #

    “wegen mir”? schauder..

    December 10, 2008 at 8:43 pm
  25. shiru #

    @ gf

    Aldi und Lidl sind schon lange nicht mehr der Maßstab, was PC/Laptop-Preise angeht.

    December 10, 2008 at 11:29 pm
  26. KalvinKlein #

    Im US Lenovo Shop sind die aktuellen Preise um 50$ runter nicht wie geschrieben im Artikel um 10$
    Lenovo mit 1GB/160GB kostet in $ 399,409 statt 449,459 $
    Lenovo mit 512MB/80GB in $ 349,359 statt 399,409 $

    December 11, 2008 at 3:49 pm

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook