Waermebilder des Eee PC 701

Dank unseres Users Steffen koennen wir euch ein paar sehr interessante Waermebilder des Eee PC zeigen. Leider habe ich zur Zeit keine Informationen, nach welcher Betriebsauer diese Temperaturen erreicht werden aber generell machen die Angaben Sinn, denn ich konnte von Steffens Messungen keine grossartigen Abweichungen feststellen (weder beim 701, noch beim 900er):

Ähnliche Beiträge

  1. Eee PC mal anders
  2. Erste Eindruecke und Fotos vom Eee PC 900 (Linux Version)
  3. Asus Eee PC 1015P/1015PE wird geöffnet
  4. Video: Der EeePC im Crashtest
  5. Heißer HP2133
  6. Asus beschuldigt Intel für 901 20G Knappheit
  7. Video: “Extreme Websurfing” mit dem Eee PC
  8. 2,5″ SSD zum “selber bauen”

Tags: , ,

5 Responses to “Waermebilder des Eee PC 701”

  1. ThePo8 #

    Sind die 33 Grad viel oder wenig?

    June 2, 2008 at 9:13 am
  2. Eni #

    Im Sommer zu viel, im Winter zu wenig ;)

    June 2, 2008 at 11:05 am
  3. Enel #

    Was der Eee wohl machen würde wenn ich den im Sommer hier hätte.Hab im Moment immer so um die 30°-32° hier,Rekord war letztes Jahr mit 38°.Da schmilzt der kleine wohl.

    June 2, 2008 at 1:39 pm
  4. Joa, die Bilder machen Sinn. Meiner wird, jenachdem was ich ihm abverlange, schon richtig heißt, auf jedenfall über 30 Grad.

    mfg

    Silikus

    June 2, 2008 at 4:20 pm
  5. Steffen #

    die bilder wurden nach ca 10 minuten laufzeit ohne last gemacht der akku war vorher nicht eingesteckt weshalb er auch so dunkel bzw kalt aussieht interessant fand ich nur das die webcam auch wärmer ist also arbeitet obwohl sie nicht aktiv war nur im bios eingeschalten aber nciht im betriebssystem in benutzung also immer schön im bios ausmachen spart strom :o )

    June 2, 2008 at 11:47 pm

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook