Vista liebt die Intel Atom CPU

Ok, ich gebe zu, dass mir keine bescheuertere Ueberschrift eingefallen ist, aber nachdem ich in den letzten 24 Stunden 3 extrem positive - und auf Intel Atom Plattformen beruhende - MS Vista Erfahrungsberichte las, muss ich hier wohl die weisse Fahne schwenken. Propagierte ich in der Vergangenheit doch immer, dass Vista auf einem Netbook aus Performance-Gruenden keinen Sinn macht, so scheint dies nicht fuer Intel Atom Netbooks zu gelten:

JKK testet zur Zeit meinen Eee PC 901 auf Herz und Nieren (siehe auch HDD-Mod) und uebermittelte Steve von UMPCportal.com ein ueberaus positives Testergebnis. Sowohl die Performance, als auch die Akkulaufzeit haben ihn ueberascht und das obwohl MS Vista eine Ecke mehr Hintergrundprozesse laufen hat, als ein frisch installiertes Windows XP.

Bestaetigt werden diese Resultate heute von Notebookreview.com. Mein Kollege Kevin bescheinigt dem von ihm getesteten MSI Wind U100, eine um fast 20% erhoehte Akkulaufzeit unter MS Vista, als aus unter Windows XP! Auch scheinen generell diverse, synthetische Benchmarks unter Vista besser zu laufen. Ein Atom Diamondville spezifisches Phaenomen? Schliesslich setzen MSI Wind U100 und Eee PC 901 auf den Atom mit besagtem Kern und weitere Ergebnisse, z.B. vom Aspire One, liegen zur Zeit noch nicht vor.

.
Offenbar scheinen sich diese Ergebnisse durch die gesamte Atom Produktlinie hinweg zu bestaetigen. Jenn von Pocketables.net veroeffentlichte den ersten Testbericht einer Atom Plattform mit Silverthorne Kern: Der Kohjinsha SC3.
Und auch hier sind ihre Vista Erfahrungen mehr als positiv:

"Keeping in mind that my review unit has 2GB of memory installed, Vista Home Premium SP1 runs extremely well on the 1.33GHz Atom processor. I’d even go so far as to say that it’s downright zippy and on par with what I’m used to (which isn’t much). I’ve experienced no disk thrashing, lagging, or slow-loading menu items and icons. Anyone expecting Vista to perform on the Atom the way it did on the A110 will be pleasantly surprised."

Es scheint als waere die Kombination Vista<>Atom weitaus performanter, als die Kombination Vista<>Celeron-M, was mich wohl dazu verleiten duerfte, in den naechsten Tagen Vista noch einmal eine, aber dann auch wirklich allerletzte Chance zu geben. Ganz doll versprochen ;)

Solltet ihr natuerlich aehnliche Erfahrungen gemacht haben, wuerde ich mich ueber euer Feedback freuen.

Ähnliche Beiträge

  1. Intel Atom 330 Dualcore kommt im September
  2. Intel Atom Preise
  3. Windows Vista Premium auf dem Eee PC 900
  4. Eee PC 900 mit Intel Atom kommt Ende Juni
  5. IDF: Die Eee PC Rivalen mit Intel Atom kommen
  6. Intel Atom Benchmarks – VIA Isaiah Vergleich
  7. Intel Atom Knappheit haelt bis Ende September an
  8. Eeectl fuer Intel Atom CPU

Tags: , , ,

29 Responses to “Vista liebt die Intel Atom CPU”

  1. Florian Pöschl #

    hy, habe selber ein Akoya mini (MSI Wind U100) , und mal Vista Home Premium installiert, Leistungsindex 2,7 mit 2Gb Ram (667),und AERO flüssig, Spiele unter Vista besser , wegen zaft vom 2GB Ram 182 MB für die Grafik ,insgesamt 256 MB für die Grafik

    ps : Habe gerade eine 160GB Festplatte verbaut. Grafik intel treiber für Vista installieren.

    Fazit: Faszienierent!!, Spock

    July 16, 2008 at 5:56 pm
  2. sirauron #

    Das klingt ja ermutigent.
    Könnte vielleicht an den aktuelleren Befehlssätzen des Atom oder an Vistas besserer Energiesparfunktion ligen.

    Dann kann ich ja wenn mein Gigabyte kommt unbesorgt Vista installieren:)

    July 16, 2008 at 6:20 pm
  3. anonymus #

    Vista und M$ stinkt … da könnt ihr noch so versuchen das alles schön zu reden!

    Benutzt OpenSource!

    July 16, 2008 at 6:23 pm
  4. The_Unknown #

    Mhm, das ist ja sehr interssant. Bitte haltet uns da mal per News auf dem laufenden. Da muss ich mir glatt noch ne Lizenz für Vista über die Uni holen :-)

    July 16, 2008 at 6:28 pm
  5. Florian Pöschl #

    ACHTUNG WICHTIG!!!!

    NICHT VERGESSEN !!!

    Für AKOYA mini E1210

    Treiber Für Vista Home Premium: Für AKOYA mini E1210

    Intel Grafik ( Intel® Graphics Media Accelerator Driver for Windows Vista * 32 ):
    Download:http://downloadcenter.intel.com/Detail_Desc.aspx?agr=N&ProductID=2300&DwnldID=16312&strOSs=153&OSFullName=Windows%20Vista*%20Home%20Premium,%2032-bit%20version&lang=eng

    Intel Chipset ( INF Update Utility – Primarily for Intel® 4, 3, 900 Series Chipsets ):
    Download:http://downloadcenter.intel.com/Detail_Desc.aspx?agr=N&ProductID=2300&DwnldID=16023&strOSs=45&OSFullName=Windows*%20XP%20Home%20Edition&lang=eng

    RALINK W-LAN Treiber: RALINK RT2860
    Download: http://www.ralinktech.com.tw/data/drivers/IS_AP_STA_RT2860_D-1.1.4.0_VA-2.0.7.0_RU-2.1.5.0_VA-2.1.5.0_AU_2.0.5.0_VA-2.0.5.0_061608_1.0.2.0_NH.exe

    Realtek Card Reader treiber: Realtek RTS5101
    Download:http://www.realtek.com.tw/

    Realtek LAN treiber: Realtek RTL8102E
    Download:http://www.realtek.com.tw/

    Realtek Vista treiber : Vista_R198 für Sound/Audio
    Download:http://www.realtek.com.tw/

    Das Tool: System Control Manager Software Netbook E1210 installieren
    Download:http://www1.medion.de/site/service_~u~_support/treiber_~u~_updates/

    Habt Spaß mit Vista

    PS : ich vesuch das ich mit eine Externe BD laufwerk BD-Filme unter Vista abspielen.( PowerDVD Ultra 7.3)

    July 16, 2008 at 6:51 pm
  6. Abwartender #

    Wieviel % eines Netbooks darf denn die Software kosten?
    Für diese Vista-MS-Geldspende muß ja der RAM auch noch bis Oberkante aufgerüstet werden.
    Nicht umsonst ist der Kohjinsha so teuer.

    July 16, 2008 at 7:00 pm
  7. Dan #

    @Florian Pöschl:

    Stimmt das, dass sich Vista mehr Shared Memory aneignet? Das wäre ja klasse, vermutlich würden dann Spiele laufen, die unter XP ruckeln?

    July 16, 2008 at 7:13 pm
  8. Florian Pöschl #

    an Dan:

    ja in Vista bekommt die Grafikkarte ,von dem 2GB RAM bis zu 182 MB + die 64 MB von der Karte sind zusammen 256 MB Speicher für die Grafik, kanst selber ausprobieren mit Spiel TmNationsForever läuft.Die Siedler 6 noch nicht. selber paar Spiele installiren uns ausprobieren.

    Euer Florian

    July 16, 2008 at 7:27 pm
  9. Eumel #

    Vista ist wie Tattoos oder Piercings.

    Kein Mensch braucht sie ;-)

    July 16, 2008 at 7:33 pm
  10. andre #

    “Es scheint als waere die Kombination VistaAtom weitaus performanter, als die Kombination VistaCeleron-M”

    Was ist daran verwunderlich?
    Der Celeron hat kein HT und AFAIK kein SSSE3 (SSE3 bin ich mir noch unsicherer).

    July 16, 2008 at 7:39 pm
  11. andre #

    @Eumel

    Ochhhhh, ein paar Tage bewundere ich Piercings an den richtigen Stellen schon gerne …
    Aber nicht auf Dauer :)

    July 16, 2008 at 7:40 pm
  12. LuckyStrik3r #

    Auch wenn ich jetzt wahrscheinlich hohn und spott abbekomme, aber könnte man da drauf auch counterstrike source spielen?
    Wär optimal für lanparties einfach das ding in den rucksack und abgehts :D

    July 16, 2008 at 7:45 pm
  13. Florian Pöschl #

    installiere mal das Spiel Counterstrike Source unter Vista und ausprobieren , brauchst bestimmt eine externe DVD-laufwerk ?

    Euer Florian

    PS: Über Vista On Board Grafik !!! bis zu 192 MB von dem 2GB RAM + 64 MB intern!!!

    Einfach einzelnt die Spiele unter Vista auprobieren , das Spiel nicht gut (startet nicht) runter damit, und das nächste.

    July 16, 2008 at 8:02 pm
  14. Florian Pöschl #

    Hat jemand zuhause ein Medion PC mit Vista Home Premium laufen, und ein Medion Akoya mini E1210 noch dazu ?

    wenn Ja, Akoya mini 2GB RAM modul einbauen, Extrenes DVD-Laufwerk anschliesen und die MEDION Recovery Vista reinlegen und das WinXP Home Editon runterschmeissen, Ist sofort Nutzbar das Vista ohne das man die ID für die freischaltung braucht.

    Hat bei mir wunderbar funktioniert, danach die Treiber Installieren.

    Euer Florian

    July 16, 2008 at 8:18 pm
  15. spacer #

    was muss beim akoya beim installieren von vista beachtet werden?
    geht es ohne zusatztreiber von sd karte?

    lg

    July 16, 2008 at 8:19 pm
  16. Florian Pöschl #

    welchen zusatztreiber für Vista meinst du den für den SD-Laufwerk oder die SD-Karte?

    Florian

    July 16, 2008 at 8:31 pm
  17. ingo #

    Hmm wie isn das mit der Lizenz? Darf ich vista auf 2 rechnern installieren wenns meine sind?

    Hab mir die systembuilder home premium geholt… darf ich die aufm netbook und aufm normalen rechner installen?

    July 16, 2008 at 9:00 pm
  18. Rooter #

    Um es mal krass auszudrücken, eine SingleCore CPU (auch stärkere) stinkt unter Vista ziemlich ab. Es könnte sein, dass sich das HHT vom Atom doch spürbar auswirkt, in dem Fall wäre der Atom deutlich besser geeignet als der Celeron-M 900 unter Vista. Allerdings dürften 2 GB an RAM nicht schaden. Zudem lassen sich unter Vista ein paar Leistungsoptionen aktivieren/deaktivieren.

    July 16, 2008 at 9:17 pm
  19. Florian Pöschl #

    wennst du schon mal auf ein Pc installiert hatest , must du beim Telefon sagen das du das SYSTEM gecrasht hast. bekomst du eine neue Ativierungs ID verpast. zuhöhren , eingeben die ID und Bestädigen. ( Akivierungs Bildschirm mit der ID Felder)

    systembuilder home premium kanst auch auf dem Akoya mini Installieren und aber über das internet oder Telefon akivieren lassen.

    wennst du eine MEDION Recvery VISTA hast von ein Medion PC und hast selber ein Akoya mini , kanst du ohne probleme installieren und Benutzen.

    Hängt von dem CD -Key zusammen ( Medion PC zum Medion Akoya Mini)
    ist nach der Installation , Vista akiviert.

    Treiber installieren !!!!
    update machen!!!

    Euer Florian

    July 16, 2008 at 9:23 pm
  20. Florian Pöschl #

    wichtiger Hinweis Atom mit Vista:

    http://www.msi-computer.de/index.php?func=proddesc&prod_no=1474&maincat_no=135&cat2_no=582&cat3_no=1474

    Florian

    July 16, 2008 at 9:48 pm
  21. Dan #

    Damit nicht Alles in der News diskutiert werden muss, geht es hier im Forum weiter:

    http://forum.eeepcnews.de/viewtopic.php?f=44&t=2915

    July 16, 2008 at 10:57 pm
  22. Bernd #

    Läuft Windows auf dem Acer A110 schlecht? Wenn ja, dann doch nur wegen des geringeren Speichers, oder?

    Aber egal, auf ein Netbook gehört kein Windows… ;-)

    July 17, 2008 at 9:30 am
  23. Vista kommt mir nicht auf den Rechner. Habs ausprobiert und mit 1GB Ram macht das einfach keinen Sinn. Nebenbei laufen Spiele mehr als nur bescheiden … es scheint, als hätte MS Verträge mit der Hardware-Industrie… ansonsten würden sie ein viel schlankeres OS bauen.

    July 17, 2008 at 11:42 am
  24. Daniel #

    Also Ich habe gute erfahrungen mit Vista auf dem Netbook gemacht lauft flüssig Word, I-Net etc. sind auf jeden fall ohne Rückler möglich und kleine Spiele gehen auch. Sicher muß man abstriche machen alias bei neuzeit spiele, aber dafür sind die Netbook meiner meinung auch nicht bestimmt. Wenn ich Spielen will dann gehe ich an mein 1600€ teueren PC.

    Mfg
    Daniel

    July 17, 2008 at 2:56 pm
  25. Alex #

    Jo, das liegt 100% am HT, beim Atom bringt das ja mehr als gewohntl, da viele Recheneinheiten durch die in-order Organisation brach liegen.

    Was verwundert ist aber dann, was XP falsch / anders macht ..

    ciao

    Alex

    P.S: Wer ist so mutig und läßt gleich noch Server 2008 auf den Atom los ? Das soll angeblich ja schneller / besser sein, 240 Tage Testimages gibts umsonst bei MS:
    http://winfuture.de/news,40864-2.html

    July 19, 2008 at 12:43 am
  26. Alfisti #

    Hallo, hab ein Samsung nc 10, 2GB Ram mit (Testweise)Windows Server 2008 am laufen. Im Ruhestand hat der Prozessor 10-15 % Last. Unnötige Dienste sind ausgeschaltet. Videos sowie Games laufen überhaupt nicht.

    November 4, 2008 at 10:30 pm
  27. Ic3M4ster #

    Holl mir morgen en Aspire one
    werde mit vlite vista etwas abspecken ( schadet nie :P ) und mal sehn was draus wird

    December 28, 2008 at 12:07 pm
  28. Ic3M4ster #

    sorry wegen doppelpost, aber die Beta von Windows 7 werde ich auf dem Aspire auch testen ;)

    December 28, 2008 at 12:08 pm

Trackbacks/Pingbacks

  1. Windows Vista auf Netbooks - Teil 2 « Web-Junkies - July 18, 2008

    [...] Links zum Thema “Intel Atom Prozessor” und “Windows Vista” gibt es bei Eee PC News und grundsätzliche Hilfe bei allen Themen rund um den MSI Wind oder den Medion Akoya gibt es [...]

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook