Viliv S7 UMPC – Fotos und erstes “hands-on” Video

nullEs ist weiss, es ist klein, es hat nen Touchscreen und sieht verdammt nochmal richtig sexy aus! Der Viliv S7 UMPC duerfte nicht nur optisch ein ernstzunehmehnder Konkurrent fuer das Everun Note sein, denn mit WiMax und einem HSDPA Modul ist es in Sachen Konnektivitaet ganz weit vorn. Der Hammer kommt aber bei der angegebenen Akkulaufzeit, denn hier wird von 9 (in Worten: NEUN) Stunden ununterbrochenen Videoplayback gesprochen! Steve hat erste Fotos von diesem System mit 1.3 Ghz Silverthorne gemacht und selbstverstaendlich auch umgehend ein erstes Video abgedreht:

Viliv S7 UMPC

Viliv S7 UMPC

Viliv S7 UMPC

Laesst die Ausstattung mit GPS, WiMax, Wifi, Bluetooth, Touchscreen, Akkulaufzeit und Gewicht eigentlich noch irgendwelche Wuensche offen? Fragt mich nicht nach dem Preis aber wenn das System unter 1000 Euro kostet, dann duerfte man das als guenstig betrachten ;)

[Quelle]

Ähnliche Beiträge

  1. ASUS Eee Note EA800 erstes “hands on”
  2. Erstes Video des Toshiba NB105 Netbooks!?
  3. Viliv S10 Multitouch Netbook
  4. Video: Clevo TN700M UMPC mit Intel Atom CPU
  5. Neuer “low cost” UMPC namens Gecko!
  6. Dell Inspiron Mini 9 – Erstes Video
  7. Intel Classmate PC 3 ist ein Convertible – Video und Fotos
  8. ASUS Eee Note EA800 erstes Video

Tags: ,

18 Responses to “Viliv S7 UMPC – Fotos und erstes “hands-on” Video”

  1. badsmoke #

    boar so spät in der nacht sone interresanten news. das teil schein echt nich schlecht zu sein aber wo os das toupad?

    August 21, 2008 at 2:31 am
  2. will eee pc #

    nur screen…
    feine 830g

    August 21, 2008 at 2:48 am
  3. Das ist ja nen convertible oder vertuhe ich mich, schaut sehr danach aus?! Mannomann, jetzt noch ein wenig größer das Display und ….. jaja, man ist nie zufrieden irgendwie, dennoch nen geiles Teil

    August 21, 2008 at 3:05 am
  4. nachteule #

    Ist doch ganz deutlich auf dem oberen Foto zu sehen! Tipp: Es ist 7″ groß!

    August 21, 2008 at 3:49 am
  5. nukeUS #

    Hat doch nen “Touchscreen”.

    Ausserdem könnte das tiefer liegende Feld oben rechts über der Tastatur ein TP sein.

    August 21, 2008 at 3:55 am
  6. frankfurter #

    Und es wäre wirklich richtig brauchbar und überspitze,
    wenn die da ein 8,9 ” Panel eingebaut hätten.

    So wie das aussieht, wäre genügend Platz dafür vorhanden.

    August 21, 2008 at 8:37 am
  7. nanhua #

    gibts schon ein Releasedatum für Europa???

    August 21, 2008 at 8:53 am
  8. chris #

    noch wuenche offen?

    ja, eine linux-version… :-(

    August 21, 2008 at 9:05 am
  9. name:) #

    1080 Playback? Intel Centrino Atom? Ist auch nicht mehr aktuell ne (Centrino fällt weg)? Der Chipsatz wär mal nice to know.

    August 21, 2008 at 9:33 am
  10. Irgendwer #

    10,2 Zoll Display, Wlan N vermisse ich…

    August 21, 2008 at 11:49 am
  11. klemens #

    Ich frag mich auch was ein centrino atom wohl sein mag???

    August 21, 2008 at 12:48 pm
  12. KalvinKlein #

    Nicht mitten in der Nacht in San Francisco PT -9h Zeitunterschied für Steve . Nur mal so warum die News bei uns scheinbar des nächtens eintreffen.

    August 21, 2008 at 1:48 pm
  13. Nana #

    Ich dachte eigentlich das Intel den Centrino Atom als Marke eingestampft hat!?
    http://ht4u.net/news/2250_intel_reduziert_marke_centrino_atom_auf_den_kern/

    Aber hier mal die Infos zur damaligen Ankuendigung!
    http://www.computerbase.de/news/hardware/komplettsysteme/notebooks/2008/maerz/voraussetzungen_centrino_atom-logo/

    http://www.au-ja.de/cebit-intel-silverthorne-print.phtml

    August 21, 2008 at 2:15 pm
  14. grudede #

    sieht wirklich gut aus, kann nur zustimmen … da bleiben kaum wünsche offen .. besonders wenn man davon ausgeht, dass es varianten mit größeren displays/auflösungen geben wird (ist meines erachtens ja durch die namensgebung bereits angedeutet)

    August 21, 2008 at 3:31 pm
  15. hulk #

    “Es ist weiss, es ist klein, es hat nen Touchscreen und sieht verdammt nochmal richtig sexy aus!”

    Also mal ehrlich! So was kann doch wohl nicht war sein. Oder sind hier die User mit dem Breitarsch und den Glasbausteinen vertreten, die immer so leicht ungewaschen riechen? Für alle, die so weit sind und bei elektronischen Schaltkreisen an “sexy” denken, bitte laßt doch mal Euern Computer mal ´ne Woche aus. Geht mal wieder in ein Cafe. Oder in ein Lokal. Oder meintwegen in ´nen Club oder ´ne Disco. Redet mal wieder mit andersgeschlechtlichen Menschen. Oder vielleicht auch mit gleichgeschlechtlichen. Vielleicht bekommt manch einer wieder der Begriff “sexy” richtig einsortiert. Man, man, man…….

    August 21, 2008 at 4:00 pm
  16. Klage nicht, deine Freundin heisst doch auch mit Nachnamen .jpeg!
    Bitte nicht immer alles so ernst sehen und dass Design sexy sein kann, bestaetigt dieses System dennoch ;)

    August 21, 2008 at 4:04 pm
  17. Das Teil ist aber mal sowas von ober sexy. Sieht aus als würde es in meine Hosentasche passen können… goil!

    August 22, 2008 at 3:10 am
  18. default #

    Ein etwas größeres Display wäre angebracht gewesen.

    August 22, 2008 at 2:00 pm

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook