November 4, 2008 Sascha 25Comment

HP Mini 1000Dank Brad von Liliputing bin ich gerade eben auf ein "Unboxing"-Video der Kollegen von Notebooks.com gestossen. Tester Xavier kuemmert sich hier um den juengsten Spross der HP Mini-Notes, den Mini 1000. Der nun mit Intel Atom CPU ausgestattete HP besticht nicht nur durch die beste Tastatur auf den Netbook-Markt, sondern scheint auch optisch (zumindest fuer mich) ein Volltreffer zu sein:

Ähnliche Beiträge

  1. Video: HP Mini 1000 unboxing
  2. Video: MIE OS auf dem HP Mini 1000
  3. Video: Compaq Mini 700 unboxing
  4. Benchmarks+Bilder vom HP Mini 1000
  5. HP Mini 1000 getestet und verglichen
  6. HP Mini 1000 mit MIE Linux – Erste Eindruecke
  7. HP Mini 1000 ab $399 mit Atom CPU
  8. HP Mini 1000 “Vivienne Tam” Edition vorbestellbar

25 thoughts on “Video: HP Mini 1000 unboxing

  1. + 10 zoll display
    + tastatur
    + intel atom
    + design (größe)
    + preis

    – 3 zellen akku
    – kein expres card slot
    – komischer vga port = epic fail

  2. i really like it…

    ich warte ja ganz gespannt auf das teil, auch wenn es sich in EU Compaq mini 700 schimpfen wird. im dezember soll es endlich soweit sein.

    ganz klar mein favorit. auch oder vielleicht trotz glossy display und der tastatur.

  3. ich hatte ja mal den hp2133… an die maustasten gewöhnt man sich…danach sind sie sogar angenehmer…,, weil die hand nicht beim tippen soweit nach unten muss und auf derhandauflagen liegenbleiben können….

  4. Pingback: HP 2133
  5. In meinen Augen das bisher schönste Netbook. Leider ist er bei uns noch nicht verfügbar.

    Generell ist es so, dass aktuell das Gerät auch in den Staaten nur mit 3-Zellen-Akku und Windows XP verfügbar ist. Im Januar kommt er dann angeblich mit 6-Zellen-Akku und der HP-eigenen Ubuntu-Erweiterung “MIE” (auf die bin ich besonders gespannt).

  6. Ähm…
    Entschuldigung…

    Aber wie soll denn ein 6-Zeller in dieser Akku-Grube aussehen?

    Er kann nicht nach hinten hinausragen…

    Und wenn er nach unten rausragt, wackelt das Mininote, weil das Batteriefach nicht mittig angebracht ist…

    Scheiß…

  7. Ich würde nur zu gerne wissen, was für eine Festplatte das Mini 1000 aufnehmen kann. Im Handbuch von HP gibt es dazu wiedersprüchliche Angaben:

    – S. 1 “Product description”:
    unter Mass storage devices
    Supports all 4.57-cm (1.8-inch) parallel ATA (PATA) hard drives
    Configuration: 60-GB, 4200-rpm

    – S. 63 “Hard drive specifications”:
    Height: 9,5 mm
    Width: 70 mm
    also 2,5″ Festplatte

    Ist es nun eine 1,8″ oder 2,5″ Zollfestplatte? Oder ist ein 1,8″ Festplatte verbaut aber 2,5″ würden auch passen?

  8. Ja schön, aber ihr habt mich auf den 6-Zellen-Akku-Trip gebracht, so dass ich auf nix anderes mehr achte und ich kann mir auch nicht vorstellen, wie da ein Sechszeller reinpassen soll… :-/

  9. Das wäre ja ein richtig geiles Teil, aber Spiegeldisplay und 3-Zellenakku machen das Ganze wieder uninteressant.

    Und wie cihag eben schon sagt: Ein 6 Zellenakku passt da bestimmt nur mit gr0ßen Abstrichen rein.

  10. Das Ding schaut wie schon weiter oben gesagt mal richtig schick aus, nichts im Vergleich zu bisherigen Netbooks, vll mit Ausnahme noch dem kleinen Dell.

  11. spiegel hin, spiegel her. ist doch nur ein gadget (das soll doch auch gut aussehen) und zum arbeiten nehme ich mein 15″mbp und nicht sowas kleines, aber zum surfen auf der wiese oder emails schreiben in der uni echt nett.

  12. auflösung nur 1024×600 statt 1280×768 wie beim 2133 = No go
    kein expresscard slot aber trotzdem nur 2 usb = no go

    design = super, aber der sparstift wurde da leider zu massiv eingesetzt.

  13. Wenn ich das richtig sehe hat das Teil, wie das S101 von Asus, einen Li-Polymer Akku. Der wird natürlich auch in mehrere Zellen unterteilt sein, aber wie auch immer die Aufteilung ist, es sagt nichts über die Kapazität aus. Entscheidend ist, wie immer, die Angabe der Wattstunden (Wh).

    Hab mir das Video gerade mal im Vollformat im mplayer angesehen weil es im Flashplayer auf der Website geruckelt hat. Dabei ist mir aufgefallen daß das kleine schwarze nicht einfarbig daherkommt sondern gemustert.

  14. wirds den HP1000 mini eigentlich auch in deutschland geben? (und ich mein jetzt nicht den compaq mini700 auch wenns das gleiche gerät ist) geht mir primär ums design. oder muss ich da in den sauren apfel beißen und das schmuckstück aus den staaten bestellen und dann eine deutsche tastatur verbauen?(wenn überhaupt möglich)…

  15. Kann mir jemand sagen, ob man das Notebook in den USA bestellen kann? Wann kommt das HP nach Deutschland? Danke… Gruß

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *