Video: HowTo Advanced Desktop und Beryl Installation

Gerade erreichte uns ein brandneues HowTo Video zum Eee PC. Nate True von Gearlive zeigt euch in diesem Video wie ihr den Advanced Desktop Mode unter Xandros aktiviert. Wer jedoch noch ein wenig mehr Eyecandy bevorzugt, dem wird noch erklaert wie er Beryl installiert. Eine sehr hilfreiche Schritt fuer Schritt Anleitung wie ich finde.



Ähnliche Beiträge

  1. HowTo: Beryl fuer den Full Desktop Mode
  2. HowTo: KDE Desktop auf dem Eee PC
  3. HowTo: Sprachsteuerung im “Full Desktop Mode” aktivieren
  4. Aspire One Treiber und Advanced Mode
  5. Video: Sprachsteuerung auf dem Eee PC
  6. HowTo: Installation des VPNC
  7. AsusLauncher Advanced Editor
  8. HowTo: Fedora 9 auf dem Eee PC

Tags: , , , ,

15 Responses to “Video: HowTo Advanced Desktop und Beryl Installation”

  1. Dornadeluxe #

    Danke für das Video, leider kennt mein Deutscher EEE schon gar keinen “curl” Befehl, ich scheitere also schon zu Beginn. Auch die Installationsmethode für KDE unter den How-To’s funktioniert nicht, hier gibts irgendwann ne Fehlermeldung und das wars dann :(

    January 23, 2008 at 5:19 pm
  2. am Besten du beschreibst das Problem mal mit den genauen Fehlerbeschreibungen im Forum. Dann kann dir sicherlich geholfen werden.

    January 23, 2008 at 5:29 pm
  3. schade dass er kein Alpha Blending kann…

    January 23, 2008 at 6:47 pm
  4. pitpossum #

    klingt nice one, aber das frisst bestimmt ne menge akku. hum hum

    January 23, 2008 at 7:58 pm
  5. Juice #

    Ich finde den Vogel bei der kleinen “Werbung” gut :D

    January 24, 2008 at 12:44 am
  6. pitpossum #

    hehe, auf jeden. der ist mir aber erst beim zweiten gucken aufgefallen

    January 24, 2008 at 9:36 am
  7. kryz #

    curl erkennt er nicht??

    was nun tun?

    January 24, 2008 at 6:22 pm
  8. curl geht bei mir auch ned :/

    January 24, 2008 at 8:11 pm
  9. Ok curl durch wget ersetzen bringt einen weiter, aber ich bekommen den Beryl nicht ans laufen die zu editierende .conf ist scheinbar nicht vorhanden ???? oder zumindest leer :p

    January 24, 2008 at 9:10 pm
  10. pitpossum #

    bei mir fehlen in der conf die relevanten einträge
    davor klappt alles

    January 25, 2008 at 3:09 am
  11. @pitpossum: ich hab den ersten eintrag, der in der config zu ändern ist, der auch gefehlt hat, einfach neu eingetragen – der rest war da. dann ists auch gelaufen – wie im video beschrieben

    January 25, 2008 at 12:42 pm
  12. Ich bekomme leider keinen pub key.

    gpg: no valid OpenGPG data found.

    January 31, 2008 at 5:38 pm
  13. ahh habs im Forum gefunden. Jetzt gibs aber ein neues Problem :(

    January 31, 2008 at 5:55 pm
  14. Ist ja nett das du die Lösung für alle postest…

    May 4, 2008 at 1:08 pm
  15. Die Lösung ist übrigends das die URL falsch ist – http://forum.eeepcnews.de/ – Da mal nach bery suchen.

    Ausserdem muss die DefaultDepth in der xorg.conf von 16 auf 24 geändert werden… Aber werden ihr spätestens merken wenn ihr nen Matsch-Screen habt :D

    May 4, 2008 at 2:30 pm

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook