Video: “Extreme Websurfing” mit dem Eee PC

Generell habe ich ja meine Bedenken hier Videos von "Extremsportlern" zu veroeffentlichen aber wenn der Eee PC dabei eine Rolle spielt, kann man auch einmal eine Ausnahme machen. In diesem Falle schafft es ein deutscher Autofahrer sich waehrend der Fahrt selber zu filmen und dabei noch mit einem Eee PC im Internet zu surfen. Achtung liebe Kinder... Bitte jetzt nicht Papis Kamera klauen um diese Szene auf dem Roller nachzustellen :)

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=OTHjIeOk478]

 

Ähnliche Beiträge

  1. Video: UMTS Verbindung mit dem Eee PC
  2. Video: Splashtop auf dem Asus Eee PC
  3. Video: EEE PC Roadshow!
  4. Video: KDE 4 auf dem Eee
  5. Eee PC Video aus Taiwan!
  6. Video: Splashtop auf dem Eee PC
  7. Modding extreme: Intel Atom N270@2,4GHz
  8. ASUS Eee Note EA800 erstes Video

Tags: , ,

31 Responses to “Video: “Extreme Websurfing” mit dem Eee PC”

  1. Gibt schon kranke Typen!

    Fehlt nur die Szene wie sie ihn nach nem Crash zusammen mit seinem Eee in die Zinkwanne schmeissen…

    March 8, 2008 at 2:39 pm
  2. hunne #

    Was soll man dazu nur sagen/schreiben??

    Leichtsinn, Unsinn?!?! …

    Auto fahren, Filmchen drehen und dann noch surfen wollen?? Da fehlt nurnoch der Kaffeevollautomat. … sry! aber das gehört in die Kategorie: “Ups! Mir geht die Straße aus?? Wie konnte das nur geschehen?”

    *Moralapostelmodus aus*

    March 8, 2008 at 2:40 pm
  3. kronos #

    was zu hölle ??????

    wenn er es einfach machen würde ok, aber was labbert der fürn scheiß ???^^
    “ja es is extrem gefährlich, man kann nicht aufpassen blaa….” “hoffentlich wirds erlaubt, und von den Herstellern fest eingebaut”
    ja gehts noch o0

    außerdem sieht man halt nie was aufm tft ….

    March 8, 2008 at 2:53 pm
  4. florian #

    hoffentlich sieht das ein staatsanwalt. habe keine lust, so einer intellektellen kapazität im strassenverkehr zu begegnen.

    March 8, 2008 at 3:26 pm
  5. eee_tube #

    einfach traurig!
    dieser idiot kommt sich dabei noch toll vor.
    aber vielleicht ist dieses video ja beweis genug um ihm den führerschein zu nehmen. verdient hätte er es.

    March 8, 2008 at 3:30 pm
  6. D-Prime #

    crap

    March 8, 2008 at 3:30 pm
  7. maxtothez #

    so ein depp…macht son käse und von seinem englisch krieg ich hämoriden…solche leute gefährden andere weil sie meinen während dem autofahren im internet surfen zu müssen und diese heldentat dann auch noch auf video zu bannen.
    also wer auch immer des is in dem video:
    du bist ein minderbemittelter idiot der zamgebatscht gehört…

    March 8, 2008 at 3:45 pm
  8. maxtothez #

    übrigens bin ich der meinung der beitrag sollte gelöscht werden…nur weils deppen gibt die sowas machen sollte man sie nicht belohnen und ihr video hier als “extremsport” anprangern…

    ich krieg mich nicht mehr ein

    March 8, 2008 at 3:47 pm
  9. Bleibt doch locker Leute…
    Ich finde es extrem lustig und will hier auch keine moralische Diskussion anstreben.
    Na klar wird er dafuer belohnt von mir… so ein Video habe ich in der Tat noch nicht gesehen… :)
    Natuerlich ist es hirnverbrannt aber ich werde sicherlich nicht den Zeigefinger erheben…. das duerft ihr machen!

    March 8, 2008 at 3:56 pm
  10. Es dürfte ein leichtes sein herauszufinden, wie der gute heißt und wo er wohnt. Dass er gefahren ist beweist er ja eindrucksvoll. Somit dürfte er auch wohl erwarten, daß er Post aus Flensburg bekommt, oder so…

    Depp!

    March 8, 2008 at 4:07 pm
  11. TheRocK #

    Das ist wirklich verdammt dämlich sich beim Verstoß gegen bestehende Gesetze auch noch selbst zu filmen. Zwar ist das wahrscheinlich nur eine Ordnungswiedrigkeit aber ich will diesem Experten nicht im Straßenverkehr begegnen, fahren schon genug davon auf den deutschen Straßen rum.

    March 8, 2008 at 4:08 pm
  12. Bjoerncologne #

    Schade, dass hier jeder Müll gezeigt wird, nur weil ein eeePC drinne vorkommt. Demnächst hier: Mord und Totschlag! Live! Und im Hintergrund steht ein eeePC! Sensation!!!!!!!!

    March 8, 2008 at 5:15 pm
  13. Nu ja Muell ist es ja nicht wirklich immerhin zeigt es doch wunderbar, dass man auch im Auto surfen kann :)

    Fuer Mord und Totschlag empfehle ich dir die taegliche Nachrichten auf ARD und ZDF… Ich frage mich, wie die es moralisch verantworten koennen immer wieder aus Krisenregionen und von Anschlaegen zu berichten…

    Ich empfehle einfach mal ne Fahrt von der CeBIT ueber die A2 und dann duerft ihr euch mal die ganzen Leute mit Handies am Ohr anschauen, die dabei noch ihr Navi bedienen…

    Jetzt ist es halt ein Eee PC und deshalb ist das Video auch bei uns hier drin.

    March 8, 2008 at 5:31 pm
  14. aga80 #

    Ich würde mal sagen, das ist krank !!!
    Ausserdem sieht man an dem Schilderwald er ist in Dschörmänie unterwegs.

    March 8, 2008 at 6:03 pm
  15. eee_tube #

    traurig ist außerdem, dass sein verhalten mit dem von anderen idioten entschuldigt wird. solch ein video einzustellen dürfte schon fast eine motivation für diesen spinner sein. den eee hätte ja auch ein beifahrer bedienen können. Bleibt mir nur zu vermuten, dass niemand bei ihm mitfahren will.

    March 8, 2008 at 6:34 pm
  16. und genau davor wollten wir jeden potentiellen Beifahrer warnen ;)

    March 8, 2008 at 6:58 pm
  17. hunne #

    ich finde es gut, dass die meisten wie ich denke aber wir sollten in unseren posts nicht zu ausfällig werden. denn ein gewisses nivea (nicht das in blauen dosen) sollte doch gewart werden ;-)

    ansonsten ist der blog super!

    March 8, 2008 at 7:37 pm
  18. max #

    Schade, dass hier jeder Müll gezeigt wird, nur weil ein eeePC drinne vorkommt. Demnächst hier: Mord und Totschlag! Live! Und im Hintergrund steht ein eeePC! Sensation!!!!!!!!

    —> wie geil ^^

    March 8, 2008 at 7:50 pm
  19. max #

    video angeschaut…das ist die witzegste news die ich je gesehen hab. omg so LOL
    *lachflash*
    das gibts nicht omg…

    er braucht wirklich noch wie bei den simpson so ein minibackofen einbauen, da muss er wärend der autofahrt nicht mehr an ner unsicher tanke anhalten, sondern seine pizza und torten im auto genüslich zubereiten…

    March 8, 2008 at 8:03 pm
  20. Michael #

    Was im Auto so alles gemacht wird – Karten/Bücher/Zeitungen lesen, rauchen, CD’s wechseln, essen, trinken…aber so etwas leichtsinniges habe ich noch nie gesehen! Wenn er sein Leben aufs Spiel setzt ist das seine Entscheidung, aber er gefährdet die anderen Verkehrsteilnehmer! Der sollte zur Nachschulung und der Schein sollte 3 Monate weg sein!!!

    March 8, 2008 at 9:43 pm
  21. Chris #

    Schade, dass es Leute gibt, die sowas auch noch toll finden!
    Stichwort “Generation Doof”
    Zählt das nicht schon als Selbstanzeige?

    March 8, 2008 at 10:12 pm
  22. Bitte nicht falsch verstehen…
    Wir rufen nicht dazu auf nun umgehend aehnliche Videos zu erstellen… Es ging uns natuerlich einzig und allein um die mobile Konnetivitaet des Eee PC!

    Aber ich denke das wisst ihr eh alle ;)

    March 8, 2008 at 11:16 pm
  23. Hajo #

    Schade. War ein schöner Blog bisher, aber wer so etwas reproduziert und auch noch lustig findet, disqualifiziert sich gleich in mehrfacher Hinsicht.

    March 9, 2008 at 12:04 pm
  24. na jetzt geht es aber ans Eingemachte…
    Mal schauen wann die ersten Menschenfresser, Vergewaltiger und Terroristen-Vorwuerfe kommen….

    Ich bin gespannt!

    March 9, 2008 at 12:36 pm
  25. hunne #

    Geht es jetzt um eine sozialkritische Forschung von anderen Usern oder immer noch um den eee-PC??

    March 9, 2008 at 1:41 pm
  26. nun koennen wir uns auch in Ruhe ueber Verkehrssicherheit und fundamentale Freudsche Charakterisierungen unterhalten.
    Das Video ist nicht mehr auf Youtube verfuegbar…

    Also wer wirft den ersten Stein aus unserem Glashaus?

    March 9, 2008 at 3:42 pm
  27. Bei mir steht da:
    We’re sorry, this video is no longer available

    March 9, 2008 at 6:22 pm
  28. schau mal einen Kommentar ueber deinem :)

    March 9, 2008 at 6:30 pm
  29. der fahrer #

    zu meiner verteidigung muss ich sagen, dass bei diesem film niemand verletzt wurde und meine konzentration während der fahrt zu jederzeit ausreichend auf den verkehr gerichtet war ! das sieht nur so wagemutig aus, weil ihre perspektive durch dir kamera von der strasse abgewendet ist. bleibt locker, normalerweise surfe ich nicht wärend der fahrt. dieser film sollte nur demonstrieren dass es möglich ist vielleicht auch anwendungen wie google earth zu nutzen…

    March 10, 2008 at 11:16 am
  30. der fahrer #

    zu meiner verteidigung muss ich sagen, dass zu jeder zeit meine aufmerksamkeit ausreichend auf den verkehr gerichtet war und daher keine gefährdung anderer verkehsteilnehmer bestand. die perspektive der kamera ist eine andere als die des fahrers und wirkt daher erschreckend.

    March 10, 2008 at 11:51 am
  31. der fahrer #

    http://www.sueddeutsche.de/automobil/artikel/338/124160/

    March 10, 2008 at 11:59 am

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook