Video: Erstes Google Android-Handy vorgestellt

Spinnt er denn nun total und haut hier jetzt auch noch News zu Handies und Smartphones raus?
Prinzipiell geht es mir eher um die Android Plattform von Google, die zwar schon seit Monaten verfuegbar ist aber inzwischen gibt es erste Prototypen zu bewundern und T-Mobile wird naechste Woche das HTC Dream mit Android vorstellen (zumindest in den Staaten). Auf dem Google Developer Day in London stellte Mike Jennings wieder einen Prototypen vor und ein erstes Video ist hiervon bei Youtube aufgetaucht:

via Golem.de

Ähnliche Beiträge

  1. Android 3.0 für ASUS Eee Pad EP71, EP101 und EP102 (Video)
  2. Update für ASUS Transformer Pad TF 300 – Android 4.1.1 “Jelly Bean”
  3. Compaq Airlife 100 mit Android OS
  4. Update für ASUS Eee Pad Transformer TF101 auf Android 4.0 im Februar
  5. Asus Eee Pad EP101TC kommt Anfang 2011 mit Android
  6. ASUS Eee Pad mit Android kommt im März 2011
  7. ASUS Eee Pad EP101 und EP102 werden auf der CES 2011 vorgestellt
  8. Google Chrome – Der ultimative Netbook Browser!? *Update*

Tags: , , ,

15 Responses to “Video: Erstes Google Android-Handy vorgestellt”

  1. leander #

    eas hat das mit netbooks zu tun

    September 17, 2008 at 5:51 pm
  2. Apple #

    bitte nicht!

    Bleibe fern…

    September 17, 2008 at 5:56 pm
  3. rene #

    tja, wenn man mit eigenen Ideen keinen Erfolg hat muss man sie eben bei Apple abkupfern

    September 17, 2008 at 6:55 pm
  4. nanhua #

    denn die können selbst etwas zu einen Riesen Auftritt machen was bei der Konkurrenz schon Standart ist (siehe 3g beim Iphone)

    September 17, 2008 at 7:24 pm
  5. jtj #

    Hehe Apple läßt grüßen, nicht viel neues Google

    September 17, 2008 at 7:31 pm
  6. nanhua #

    Werbung???
    seit adblock plus kenn ich sowas nich mehr ;D

    September 17, 2008 at 9:09 pm
  7. yeah… das teil werde ich mir auf jedenfall auch besorgen, sobald es hier erhältlich ist…
    ich habe schon das htc touch diamond… schon das ist genial… die bedienung ist ziemlich identisch mit dem Dream, aber leider mit Win Mobile… daher werde ich mir so schnell wie möglich dieses hier zulegen… hehe….

    September 17, 2008 at 9:16 pm
  8. andre #

    @rene

    Die haben bei Apple abgekupfert?

    Heisst das jetzt das es kein Copy und Paste gibt, die Tastatur gestrichen wird (und man sich mit einer Bildschirmtastatur zufrieden geben muss) und das die Android Handys nur mit Sim Lock, dafür aber ohne die Möglichkeit beliebig Software zu installieren, kommt?

    Na wenn das so ist ….

    September 17, 2008 at 9:28 pm
  9. Florian #

    “Was soll das denn bitte hier?
    Die Seite verliert immer mehr Niveau….obwohl hier soviel Geld über Werbung mit uns harmlosen Usern verdient wird….”
    at EEH. Also manche Kommentare sind einfach nur dreist und dumm …

    September 17, 2008 at 9:33 pm
  10. @Florian

    das ist unser kleiner Spammer hier. Der treibt dies jetzt schon seit ein paar Wochen so und ist jetzt wieder auf der Spamliste.

    Don’t feed the trolls ;)

    September 17, 2008 at 10:14 pm
  11. Langsam wirds unheimlich, schon hammer wo Google überall mitmischt…

    September 18, 2008 at 2:09 am
  12. Blubber #

    Das “Telefoniert” bestimmt auch nach Hause xD xD

    Is schon besser als das Iphone, aber sachen von Google komm mir so schnell nicht ins Haus xD

    September 18, 2008 at 6:44 am
  13. @Blubber… ich denke, hierzu machst du dir grundlos sorgen. an Android ist ja nicht nur google beteiligt, sondern noch viel mehr nahmhafte firmen. um Android zu entickeln, wurde die “Open Handset Alliance” gegründet – das ist ein Konsortium von etwa 25 – 30 firmen. und auch wenn google der initiator dazu ist, denke ich trotzdem, dass die anderen firmen doch dazu schauen, dass da nicht grundlos nach hause telefoniert wird.

    September 18, 2008 at 7:00 am
  14. scid #

    Ich finde das sieht interessant aus – allerdings bin ich mir nicht sicher, ob ich sowas brauchen würde. Das einzige was ich mit meinem Handy mache ist telefonieren und sehr gelegentlich mal ne SMS schreiben… dafür kann mein Handy schon zu viel… ich brauch dafür ehrlich gesagt auch nicht unbedingt nen Touchscreen. Von daher, nette Spielerei, aber für mich leider etwas unnötig und um so’n Ding nur zum “Spielen” zu kaufen fehlt mir das Geld.

    September 18, 2008 at 7:48 am
  15. @scid… grins… in diesem fall, wird definitiv kein solches teil benötigt.
    ich selber benötige solche teile vorwiegend für: telefon, sms, e-mail, gelegentlich web auf dem handy und als UMTS-modem für meine eeePCs.
    wenn ich ein handy nur zum telefonieren und für sms benötigen würde, würde ich mir wohl ein nokia 1200 kaufen ;)

    September 18, 2008 at 8:29 am

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook