November 17, 2008 Sascha 18Comment


Ich weiss nicht genau wieviele Videoclips auf Youtube verschiedenste Spiele auf Netbooks zeigen, aber ich bin mir sicher es sind inzwischen Hunderte. Was Pierre von Blogeee entdeckt hat ist aber eine Ausnahme, denn es zeigt wie eine PSP einen Eee PC der 700er Serie als Display benutzt und somit die Bildschirmgroesse auf zumindest 7 inch aufpumpt:

Leider haelt sich Peter, der tschechische User in diesem Video, mit einer genauen Anleitung zurueck aber seine Video Beschreibung gibt zumindest einige Hinweise:

Using Asus EeePC as display for PSP!

Asus EeePC with WinVista
PSP Slim custom firware 5.00M33
and one PSP to PC cable 😉

You need some special software like USBHosts and RemoteJoy Lite,some help with instalation you can find somewhere ony youtube 😉

Und siehe da, ich bin auch umgehend fuendig geworden:

http://de.youtube.com/watch?v=-ZPe0eLL9L8&feature=related

Vielleicht gibt es ja auch bei uns Netbook User mit einer PSP ,die damit bereits Erfahrungen gesammelt haben... Ich teste es die Woche auf jeden Fall mal an.

Ähnliche Beiträge

  1. Video: Schnell, schneller, Eee PC
  2. Video: OS X Tiger auf dem Eee PC – UPDATE
  3. Video: HP 2133, Eee PC 900 und Kohjinsha SH im Vergleich
  4. Video: Der EeePC an der Siam International School
  5. ASUS Eee PC 1005PR mit HD Display in Frankreich für 349,90,-€ zu kaufen
  6. Video: Tiger auf dem EeePC
  7. Video: Noahpad <> Eee PC Vergleich. Windows XP booting
  8. Video: Keyboard Test von Eee PC, 2go PC und 2133 Mini-Note

18 thoughts on “Video: Eee PC als PSP Display – Die Eee PSP

  1. auch wenn dies viell schon länger möglich ist, finde ich dass es nie schaden kann den horizont den potentiellen users zu erweitern, immerhin sind das ja beides sehr mobile geräte, und auf 10′ bringt das schon was

  2. Sind die Game-Videos eigentlich echt? Könnte da nicht ein Spiel auf einem stärkeren PC gecaptured sein und auf dem eee läuft quasi nur ein Video-File?

  3. Was man braucht:

    Custom Firmware (Coder: Dark Alex http://www.dark-alex.org)

    Um diese aufzuspielen ist eine schon bereits mit funktionierender Custom Firmware PSP notwendig. Auf dieser spielt man sich die “Pandora” auf. (Coder Noobz Team: http://www.noobz.eu)
    Der Akku wird zu einem Kickjump oder ähnliches umgewandelt der dann die neue PSP mit der Custom Firmware überspielt.

    Wenn man das oben geschafft hat. Dann kann man sich zb hier:

    http://pspupdates.qj.net/ über Plugins informieren.

    Das Plugin zu benutzen ist dann wohl der einfachere Teil ^^

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *