August 16, 2008 Sascha 20Comment

nullDer Eee PC 900A duerfte fuer alle Freunde des "klassischen" Eee PC Design sicherlich das Atom Netbook sein.
Dank JKKmobile.com bin ich auf ein erstes Video aufmerksam geworden, welches einige Impressionen zum 900A vermittelt. Viel sieht man nicht aber hey, es gibt ihn! 🙂

Ähnliche Beiträge

  1. Video: Eee PC 900A Unboxing und erste Eindruecke
  2. Eee PC 900A fuer 222 Euro bei Amazon
  3. Video: Eee PC 900A im Test
  4. Video: Die Deutschmacher oder der ä-ä-ä pä cä 900A
  5. Eee PC 900A Linux fuer 249 Euro?
  6. Eee PC 900A goes gold *Update* und auch noch blue ^^
  7. Der Eee PC 900A steht in den Startlöchern
  8. Eee PC 900A und Eee PC 900 im Vergleich

20 thoughts on “Video: Eee PC 900A Impressionen

  1. Hallo,
    DAS ist der Rechner auf den ich gewartet habe. Viel Hardware fürs Geld. Montag wird gekauft.

  2. @der_spartaner
    So hatte ich auch gedacht.
    Aber bei der lahmen SSD die Asus da eingebaut hat,
    sage ich nur nein zu dem Gerät, zumal das Xandros von Asus auch nicht richtig gepflegt wird.
    Das sind dann für mich 2 große Minuspunkte.

    Ich hatte mich auch schon gefreut,
    aber so nicht, dann wird es wohl doch der 901er.
    Ich bedaure es etwas da ich mich gerade wieder begann an Linux zu gewöhnen.

  3. Hallo,
    so wie es aussieht ist dies ein Gerät nur für uns. Weder im Ausland noch über Ebay kann man das Gerät beziehen.

    Wieso langsame SSD? Ich denke mal die sind genauso schnell wie bei dem 701 und in einem Stück. Man kann dann für viel Geld noch nachrüsten. Platz ist ja da und der Anschluß auch.

  4. Bedeutet die Tatsache, dass der 900A das “alte” Gehäuse sportet auch, dass die Akkus der 701/900-Serie auch noch passen?

    Das wäre ein klares Kaufargument.

  5. Also bis jetzt sind es überall nur Vermutungen, dass die SSD im 900 A langsam sein soll. Ich denke man sollte erste Test´s abwarten.

  6. Weiss eigentlich jemand wann genau der 900A rauskommt? Habe letzte Woche bei COmtech vorbestellt. Bekam eine email von denen vor 3 Tagen, dass der Versand erst am 20 erfolgt. Jetzt sehe ich auf ihre Seite, dass es der 26. geworden ist.
    Gibt es da was offizielles zur Auslieferungsverschiebung?

  7. Die geringere Akkulaufzeit, fehlendes BT und der geringere Speicher waren für mich Grund den 901er zu kaufen. Ob ich nun XP oder Xandros gegen Debian ersetze ist mir egal.

  8. ich warte nur noch, dass er endlich rauskommt… bestellt is er schon seitdem er bei comtech gelistet is… das xandros bootet genauso flott wie auf dem 701 von daher kann die ssd nich sooooo lahm sein, oder? und nu weiß man, dass es sich um ein modul handelt… jetz braucht’s nur noch eine versandbestätigung von comtech 🙂

  9. Soso, “es gibt ihn”!?

    Das behauptet man von Bielefeld auch immer!!!
    Wo hat Asus eigtl. die Hauptverwaltung???

    =:-))))))

  10. Habe mir auch einen 900a bei comtech vorbestellt (vor ca. 2 Wochen). Wie es aussieht hat comtech aber keine erhalten und den Wareneingang erstmal auf den 26.08. verschoben.
    Gibt es irgendwo den 900a sofort auf die Hand?
    Bin kurz davor mir den 901 zu kaufen als Ersatz. Die letzten Wochen haben meine Gedult komplett verzehrt 😉

  11. “Wo hat Asus eigtl. die Hauptverwaltung???”

    nennt sich glaube ich “Rat”ingen, soll man also vermutlich raten wo das dies

  12. Hab ihn jetzt schon ne weile… zum verlieben der “kleine” 😉 Das mit der langsamen SSD ist leider ein kleiner Minuspunkt, doch auch für Windows-Liebhaber eignet sich das Gerät, wenn man sich ein wenig Zeit nimmt, es zu optimieren. Ich bereue den Kauf nicht und würde ihn mir jederzeit wieder kaufen!!! Läuft super!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *