September 11, 2008 Sascha 12Comment

Es gibt Fragen im Leben welche uns jeden Tag beschaeftigen, deren Antwort wir aber ohne femde Hilfe niemals kennen koennten. Und nachdem mit Peter Lustig eine letzte Feste der Aufklaerung gefallen ist und wir nun mit der Sendung mit der Maus und den Mythbusters vorlieb nehmen muessen, ist es nun an der Zeit die Frage alle Fragen fuer alle Eee PC Interessenten zu stellen: Taucht der Eee PC eigentlich was?
Ich habe heute auf Youtube ein Video gefunden und ich kann hiermit offiziell verkuenden: Ja, der Eee PC taucht was:

Ähnliche Beiträge

  1. Video: ASUS N10 im Kurztest
  2. Deutscher Eee PC 900 Testbericht und Video
  3. Video: LG X110 Preview
  4. Video: TV auf dem Eee PC
  5. Video: OS X Tiger auf dem Eee PC – UPDATE
  6. Video: Arch Linux auf dem Eee PC
  7. Eee PC Video aus Taiwan!
  8. Video: Eee PC 900 Testbericht

12 thoughts on “Video: D(e)eep(c) Diving!

  1. Taucht ihn doch mal in Öl, aber ohne Hülle, denn das ist nicht-(strom)-leitend und so wird alles Flüssigkeits-gekühlt.

  2. Hmmm, wers braucht ^^
    Ich mein wer dachte sich noch nie mittem im Pool, “jetzt nen Eee PC hier haben” ;-). Ich bevorzuge dann doch lieber ein Trockenes einsatzgebiet für meinen Eee… Eine Kunst ist es ja nicht, einen Eee in eine plastikhülle zu stecken, wenn schon sollte man ihn wirklich wasserdicht machen, das wäre eine Kunst…

  3. Nettes Video auf die Idee muss man erst mal kommen 😉 Ich denke von seinem alten Notebook wie im Abspann zu sehen wird er sich auf die gleiche Weise verabschieden nur halt ohne Hülle 🙂

  4. ich hör so aufm bagersee immer im bötchen musik. allerdings mit einem wirklich wasserdichten plastik ding (auch durchsichtig, gibts extra zu kaufen, für dokumente, nennt sich glaub dokumenten beutel oder so) – die zip dinger sind nich 100% dicht, wenn man sie länger verwendet.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *