Video: Arbeitsspeicher des EeePC aufrüsten

VideoSoeben habe ich ein, schon etwas älteres, Video gefunden, welches sehr anschaulich den Einbau / Wechsel eines Arbeitsspeicherriegels zeigt. Das Video beschäftigt sich mit einem EeePC 4G Modell und liegt in sehr guter Qualität vor.

 



How-to upgrade the memory of the ASUSTeK EEEPC subnotebook. from Blogeee.net on Vimeo.

Ähnliche Beiträge

  1. Video: EeePC mit Touchscreen unter Windows XP
  2. Video: Der EeePC im Crashtest
  3. Video: Tiger auf dem EeePC
  4. Video: Der Eee PC kommt in Paris an
  5. Video: Der EeePC an der Siam International School
  6. Video: Der EeePC als Streaming Client
  7. Der EeePC als Beifahrer
  8. Video: Eee PC 4G-X mit Windows unboxing

Tags: , , , , ,

14 Responses to “Video: Arbeitsspeicher des EeePC aufrüsten”

  1. wieso sollte man den aufkleber abziehen,wenn man ihn mit einen messer abkratzen kann ….
    und wieso sollte man den deckel mit einem finger öffnen,wenn man dazu nin messer hat…und wieso sollt man mit den finger die ram-klammern öffnen,wenn es mit einen kreuzer geht…

    ich finde diese person ziehmlich brachial =/

    ps: dann sollte er wenigstens die kleberreste entfernen^^

    February 12, 2008 at 12:00 pm
  2. Sheppard #

    Dito…
    Der hat sich doch durch seine Messer Aktion den Deckel komplett zerkratzt ;(

    February 12, 2008 at 12:05 pm
  3. luke #

    klar das der den schraubenzieher zum öffnen der ram klammer nimmt sonst sieht der zuschauher ja nicht wie genau das geht weil die hand im weg ist aber das mitm messer hätt nicht sein müssen

    ps geile musik

    February 12, 2008 at 1:30 pm
  4. Chris #

    Merke, mit dem Messer geht es besser!

    February 12, 2008 at 2:41 pm
  5. HawkAngel #

    Ne,

    ich hab einmal mit dem Fingernagel druntergepackt und schon war der Aufkleber ab. Mit dem Messer sollte man sowas nicht tun oder zumindest nur die Kannte anheben. Lol, das ist wirklich kein ideales Video, auch wenn er Musik drunter gelegt hat.^^

    February 12, 2008 at 4:24 pm
  6. andi #

    Vorallem fummelt der mit dem Messer da rum und bekommt den Aufkleber nichtmal richtig ab! Ich habs mit den Fingern gemacht und ratsch war er rückstandslos ab!

    February 12, 2008 at 6:40 pm
  7. Wieso macht man überhaupt den Aufkleber ab !?

    reicht doch, wenn man mit dem Schraubenzieher dort rein geht ;)

    Wenn schon lästern dann auf hohem Niveau! :P

    February 12, 2008 at 11:04 pm
  8. Plippo #

    Ich könnte mir vorstellen, dass man den gelben “Warranty Void”-Aufkleber, der auf dem amerikanischen Modell drauf war/ist, nicht so leicht wegbekommt wie den silbernen “Eee”-Aufkleber auf dem deutschen Modell und dass er deshalb das Messer genommen hat. Zumindest lassen die Rückstände darauf schließen.

    February 12, 2008 at 11:21 pm
  9. goeeetz #

    Hab’ einen neuen RAM-Riegel Drin und der Aufkleber ist auch noch drauf, – völlig unbeschädigt. Der war so dröselig angebracht, dass ich an ihm vorbei die Schraube lösen konnte.

    February 13, 2008 at 9:45 am
  10. olek #

    hey!
    seit ich das ram in meinem eee auf 2 gb aufgestockt habe, stürzt er wenn man eeectl startet manchmal ab….
    ich glaube dagegen kann man nicht wirklich was machen, aber ich würde mir gerne ein backup erstellen, das ich, wenn das ding wieder mal kaputt geht einfach draufspielen kann….
    kennt jemand so ein programm?

    ich habe nero backitup versucht.. das backup lässt sich erstellen, aber nicht mehr draufspielen, da er im nero-boot-menü das cd ext. cd laufwerk nicht erkennt, oder so….

    hilfe!

    February 13, 2008 at 9:37 pm
  11. Für solche Fragen ist das Forum wohl besser geeignet!!! ;)

    February 13, 2008 at 10:41 pm
  12. alex köln #

    Aufkleber mit dem Fön erhitzen und dann Aufkleber ohne Spuren ablösen und hinterher komplett wieder versiegeln klappt 100 Prozent.
    Dankt mir wenn´s soweit ist… ^^

    February 18, 2008 at 12:40 pm
  13. rene #

    wisst ihr ob man den Arbeitsspeicher auch auf 2gb erhöhen kann oder ist bei einem schluss ?

    February 20, 2008 at 7:25 pm

Trackbacks/Pingbacks

  1. Snapwarez.com » Video: Arbeitsspeicher des EeePC aufrüsten - February 18, 2008

    [...] (more…) [...]

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook