Video: Acer Aspire One im Advanced Mode

Ebenso wie der Eee PC mit seinem Xandros Linux, bietet auch Linpus Lite auf dem Acer Aspire One einen sogenannten "Advanced Mode". Letzte Woche stellten wir euch das HowTo von Aspireoneuser.com vor, jetzt haben wir ein englischsprachiges Video entdeckt, welches euch den Advanced Desktop Mode von Linpus Lite zeigt.

Bevor ihr in den Monitor krabbelt, er gibt folgende Zeile auf der Konsole ein:

xfce-setting-show

Acer Aspire One im Ueberblick (Daten, Fotos und Videos)
Acer Aspire One bestellen:

Aspire One A110L - 329 EUR in den Farben weiss und blau
(512MB RAM, 8GB SSD, Linux)

Aspire One A150L - 359 EUR in den Farben weiss und blau
(1GB RAM, 120GB HDD, Linux)

Aspire One A150X - 399 EUR in den Farben weiss und blau
(1GB RAM, 120GB HDD, Windows XP Home)

Ähnliche Beiträge

  1. Aspire One Treiber und Advanced Mode
  2. Video: Acer Aspire One Kurztest
  3. Video: Acer Aspire One Test und HowTo
  4. Acer Aspire One bei Amazon
  5. Video: Acer Aspire One Einfuehrung
  6. Acer Aspire One ausgepackt
  7. Video: Acer Aspire One Preview
  8. Acer Aspire One im ausfuehrlichen Test

Tags: , , , ,

4 Responses to “Video: Acer Aspire One im Advanced Mode”

  1. osc #

    hat jemand evtl. einen erfahrungsbericht zu dem linpus linux? ich spiele mit dem gedanken sobald ich meinen A150L habe ihn mit dem ubuntu netbook remix, bzw. mit einer usb-stick version von ubuntu auszustatten. leistungsstark genug dafür wäre er ja allemal.

    July 20, 2008 at 5:32 pm
  2. Ich werde heute Abend ein weiteres Video veroeffentlichen, welches Linpus Lite ein wenig genauer zeigt

    July 20, 2008 at 5:37 pm
  3. Groks #

    Ich warte, ist schon ziemlich spät :-)

    July 21, 2008 at 12:49 am

Trackbacks/Pingbacks

  1. NetBookBlog» Blogarchiv » Testbericht Acer Aspire One 150L - August 12, 2008

    [...] habe ich dazu nach der Anleitung unter http://www.eeepcnews.de/2008/07/20/video-acer-aspire-one-im-advanced-mode/ den “Advanced Mode” aktiviert: Klickt man jetzt mit der rechten Maustaste auf den [...]

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook