Unboxing – MSI Wind

Maik, ein Leser von Msi-Wind.de hat seinen MSI Wind U100 schon bekommen und lässt uns teilhaben an seiner Freude, indem er für uns eine Bilderserie des Unboxings bereitgestellt hat.
Die weisse Variante des U100 wird mit einer voellig anderen Tasche ausgeliefert, als die des Akoya Mini, welche in meinen Augen ein wenig... sagen wir mal duenn ist:

Ähnliche Beiträge

  1. Fotoserie: MSI Wind “unboxing”
  2. MSI Wind U100 bei Amazon.de
  3. Die neuen MSI Wind Modelle im Ueberblick
  4. MSI Wind U100 fuer 299 Euro
  5. MSI Wind in schwarz und pink
  6. Ein Stapel MSI Wind News
  7. MSI Wind bei Ebay und aktuelle Preise
  8. MSI Wind mit 6-Zellen Akku verfügbar

Tags: , ,

27 Responses to “Unboxing – MSI Wind”

  1. Christian #

    Ist da nun ein 6Zellen Akku dabei oder doch nur der 3Zellen?

    August 5, 2008 at 11:44 pm
  2. Auf dem Bild ist das doch zu erkennen: 2200 mAh, also 3 Zellen

    August 5, 2008 at 11:51 pm
  3. kronos #

    Die Tastatur ist aber auch komisch ….

    Warum können sie es bei den Pfeiltasten nicht machen wie bei normalen Notebook :
    Pfeil nach oben in die letzte Reihe der sonstigen Tastatur, und die andere 3 darunter ?

    Da gäb es eine große Shift Taste am Rand !! der Tastaur – da wo man sie sucht nicht wie hier – und keinen so leeren Fleck wie beim 1000er Eee.

    Und die Aufkleber bitte beilegen, dass die 10% die sie haben wollen sie ohne Probleme draufpappen können, und die anderen 90% sich nicht den Kopf zerbrechen müssen wie sie sie Rückstandsfrei weg bekommen. ;)

    Sonst sieht man auf den Fotos ja nichts neues.

    August 6, 2008 at 12:00 am
  4. name:) #

    http://www.bilderhosting.info/51407.jpg

    Viel Neues wird da wohl echt nicht mehr zu erfahren sein…

    August 6, 2008 at 12:40 am
  5. Gute Nachricht für euch alle ;-)

    Heute (06.08) soll beim Onlineshop NorskIT eine Lieferung MSI Wind’s in schwarz eintreffen, laut NorskIT kann noch bestellt werden, da mehr kommen als Vorbestellt sind!!!

    In weiß kommt das Wind allerdings erst am 15.08.

    Und im Onlineshop Notebook.de gibt es schon Modelle die mit 2GB Ram ausgestattet sind alledings sind diese dann in meiner Sicht etwas teuer 458,- €. Dort gibt es aber nur die 2GB Modelle die “normale” 1GB Version ist noch nicht Lieferbar!

    Viel Spaß

    August 6, 2008 at 12:43 am
  6. spacer #

    also, wie erwarte FN+F10, andere Tasche, anderes Netzteil, kein draft N, anderes Bios sonst wie der Akoya :-)

    August 6, 2008 at 12:44 am
  7. n0x #

    @spacer: dafür bluetooth ;)

    August 6, 2008 at 1:49 am
  8. butter #

    und mega hässliche sticker

    August 6, 2008 at 2:21 am
  9. Stefan #

    Oh ja, die Sticker sind natürlich ein triftiger Grund, es nicht zu kaufen… :rolleyes:

    August 6, 2008 at 10:15 am
  10. ist es sinnvoll 60 euro mehr für 2 gb ram zu zahlen? macht sich das bemerkbar?
    oder ist der unterschied marginal?

    August 6, 2008 at 10:18 am
  11. Bam #

    zudem kann man die sticker total leicht und ohne Rückstände entfernen wenn man weiß wie… man nimmt ein trokenes tuch und Spirutus und dann gehts soooo leicht ab und man sieht nix mehr von dem das da man ein sticker sein sollte ^^

    August 6, 2008 at 10:21 am
  12. ingo #

    Der Unterschied ist bemerkbar und lohnend, die 60€ aber nicht !

    Der Einbau ist kinderleicht !

    Daher, selbst den Ram für 15€+Versand holen und einbauen !

    August 6, 2008 at 10:22 am
  13. Bam #

    warum bezahlt ihr soviel für 2 gb ram ich hab meinem gekauft mit 250 GB HDD und 2 GB ram für 415 euro ?!
    Warum müsst ihr nur für das Ram 50 hinblättern ?

    August 6, 2008 at 10:22 am
  14. Bam #

    @ingo:
    allerdings geht dann erstmal die Garantie flöten oder irre ich mich da? die haben doch diesen Coolen sticker drauf?!

    August 6, 2008 at 10:24 am
  15. Dr.Z #

    ein weiterer Unterschied zum Akoya ist, dass der Intel Atom Aufkleber links neben dem XP Aufkleber ist (beim Akoya rechts neben dem XP)

    Mal schaun, was es an der Performance ändert ^^

    August 6, 2008 at 10:28 am
  16. genau weil ich die garantie nicht verlieren will meine ich mir den vorgerüsteten zu kaufen… außer die garantie geht nicht verlohren!?!?! wie sieht das aus?

    August 6, 2008 at 10:31 am
  17. signor_Rossi #

    Wegen Info zu Speichererweiterung und Garantie einfach mal hier unter den Posts danach suchen….

    August 6, 2008 at 10:41 am
  18. Draufkleber #

    War beim Akoja das Touchpad auch so nach links versetzt?

    August 6, 2008 at 11:42 am
  19. anonymus #

    es wäre ja klasse wenn die endlich mal mit einem datum rausrücken würden wenn es endlich erscheint. momentan sehe ich nur, wie es vom ursprünglichen Termin immer weiter weg rückt, der im Juli lag.

    August 6, 2008 at 11:54 am
  20. ingo #

    @ ztirom @ bam wegen Garantie.

    Wurde im Forum schon mehrmals ausgiebig besprochen !

    Das Siegel gilt nur für Asien, vom deutschen Recht her ist es gestattet den Ram selbständig zu erweitern ohne Garantieverlust (sofern man natürlich dabei nichts beschädigt!) Garantie bleibt also auch mit defektem Siegel erhalten, wer unbedingt will kann sich von MSI Deutschland aber auch ein neues zuschicken lassen.

    Und wegen “direkt im Shop einbauen”. Denkst du die machen was anderes? Die müssen genauso das Siegel zerstören und das Notebook öffnen. Von MSI von Haus aus gibt es keine 2GB.

    August 6, 2008 at 12:51 pm
  21. Bam #

    @ingo
    danke ;)

    August 6, 2008 at 2:09 pm
  22. also ich hab ihn jetzt mit 2 gb ram in schwarz von notebook.de! da kann man ihn auch abholen!

    August 6, 2008 at 3:11 pm
  23. JessyJames #

    Bam, woher hast Du deinen denn zu dem Preis her?!?!

    August 7, 2008 at 7:42 pm
  24. ignes #

    ist da jetzt eigenlich die Tasche schon dabei, wie beim akoya?

    und wo hat Maik denn bestellt, dass er den schon so schnell hatte?

    August 10, 2008 at 11:27 am
  25. Silent-PC #

    @ignes die Tasche ist immer mit dabei. Aber eigentlich taugt die nix weil sie keine Griffe hat. Vom aussehen ähnelt die doch sehr der Tasche des Akoya den ich hier habe. Was mich vor allem stört das Netzteil passt nicht mit in die Tasche. Es gibt also keine Separate Tasche für NT, Maus u.s.w… mit rein würde es vielleicht passen aber das Zerkratz dann alles. Lege also auf die Tasche mal nicht ganz so viel wert. Wenn Du das Teil öfters mit herum tragen willst Wirst Du eh dir was anderes kaufen müssen. Ich hab hier nen kleinen Rucksack der ist dafür besser geeignet.

    August 11, 2008 at 9:29 am
  26. Silent-PC #

    Kann mal einer ein Bild vom Netzteil des MSI einstellen??? Mich interessiert vor allem die Größe. Ein kleines Netzteil wäre eicht mal ein Vortschritt!!

    Falls hier mal die Entwickler mitlesen!
    ——————————————-
    Akkus sind toll jedoch meistens muss man trotzdem das Netzteil mitnehmen! Mir wäre lieber ein kleiner Ein-Zellen oder kleiner Zwei-Zellen Akku und das Netzteil im Gerät zusammen!
    .
    .
    ——————————————
    So das Netzteil mit AKKU komplett im Gerät verschwindet!!
    ——————————————
    .
    .
    So das ich nur ein kleines Netzwerkkabel mit einpacken müsste!

    TRAUM! Würde ich sofort kaufen!

    Der Akku hält sagen wir 20-30Min. Zum hochfahren, kleine Präsentation, kurz E-Mailchecken unterwegs reicht das.

    Meistens habe ich aber eh immer Strom in der Nähe. Arbeit/Zu Hause/Präsentation unterwegs. In der Zeit wo der PC startet stecke ich das Strom-Kabel ein.

    Was haltet ihr von der Idee?

    Meiner Meinung würde das den Komfort deutlich heben. Denn der Kabelsalat zum Netzteil dann zum Netbook ist mir eigentlich zu viel!

    Oder baut wenigstens Ordentliche Kompakte Steckernetzteile!!

    Tolle Netbooks und Klobige Netzteile geht das denn nicht anders??? Bei rund 17Watt verbrauch muss das doch deutlich kleiner gehen oder???

    August 11, 2008 at 9:40 am
  27. ignes #

    @Silent-PC:
    ja schon klar, dass das wenn nur ein slim-case ist, aber ich will ja auch nur, dass mir das teil nicht verkratzt. denn als student brauch ich j eh immer noch ne andere tasche, wenn ich zur uni gehe…
    trotzdem danke

    August 11, 2008 at 6:12 pm

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook