Ultra Mobile Podcast 14 – Intel Atom, VIA Isaiah und der Eee PC 900

Gestern Abend hatte ich die Moeglichkeit am Ultra Mobile Podcast mit Steve und JKK teilzunehmen. Wir sprechen in der 40 minuetigen Sendung (in englisch) ueber den neuen Intel Atom, die VIA Isaiah CPU und natuerlich auch den Eee PC 900:

Download des MP3 files (37.36MB)

Wir diskutieren ueber unsere Erfahrungen mit der Intel CPU und JKK teilt euch mit, warum es wichtig ist nicht direkt den erstbesten Asus Eee PC 900 aus Hong-Kong zu importieren.

Ich moechte mich noch einmal bei Steve von Umpcportal.com und JKK von Jkkmobile.com fuer das interessante Gespraech bedanken und hoffe, dass wir dies in Zukunft wiederholen koennen.

Ähnliche Beiträge

  1. Ultra Mobile Podcast 21
  2. Ultra Mobile Podcast Nummer 20
  3. Ultra Mobile Podcast Nummer 20 – Teil 2 – Netbooks
  4. Live-Event: Ultra Mobile Podcast Nummer 21
  5. Ultra Mobile Podcast Nummer 17: Computex Roundup
  6. Intel Atom Benchmarks – VIA Isaiah Vergleich
  7. VIA Isaiah und Nvidia – Der Intel Atom Killer
  8. Vista liebt die Intel Atom CPU

Tags: , , , , , ,

2 Responses to “Ultra Mobile Podcast 14 – Intel Atom, VIA Isaiah und der Eee PC 900”

  1. Also ich würde es begrüßen wenn man eine Zusammenfassung schreiben könnte für all jenigen die entweder der englischen Sprachen nicht so mächtig sind um dem Gespräch folgen und Inhaltlich erfassen zu können bzw. die jenigen die nicht die Bandbreite oder Möglichkeit haben das File downzuloaden.

    Greez

    April 21, 2008 at 7:21 am
  2. Es wird darüber diskutiert ob der neue Atom CPU besser als der alte CPU ist, ob HT wirklich Leistung Vorteile bringt, ob die Akku Leistung höher ist, das der neue EEE PC 900 nur ein 4400mAh Akku hat und das man den jetzt noch nicht kaufen soll, über den HP 2133 und ob man ihn mit dem EeePC vergleichen kann, über den MSI Wind und ob der VIA nicht besser als der Atom ist.

    Also nicht viel neues, einfach noch mal eine Zusammenfasssung und halt eine Diskussion. Die Bandbreite sollte nicht das Problem sein, da man den Podcast ja im Stream hören kann

    April 21, 2008 at 12:11 pm

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook