September 10, 2008 EPN 7Comment

Es sind bereits fast alle großen Computerhersteller mit einem Netbook vertreten oder planen eines, nur von Toshiba hat man bisher noch nichts gehört. JKontherun hat nun durch einen anonymen Informanten von einem Toshiba Netbook erfahren. Es soll ein 8.9-Zoll Display, Intel Atom 1.6GHz Prozessor und einen 4-Zellen Akku haben, also derzeit nichts besonderes. Eventuell soll es sogar "Libretto" genannt werden. Jedem der sich bereits ein wenig mit kleinen Notebooks beschäftigt hat sollte dieser Name ein Begriff sein.

[Quelle] [via]

Ähnliche Beiträge

  1. Toshiba plant Netbook
  2. Toshiba Netbook – Erstes Foto und Details
  3. Toshiba zeigt NB300 und NB305 Netbook
  4. Toshiba arbeitet an EEE PC Konkurrenten!
  5. Video: Toshiba NB100 ausprobiert
  6. Toshiba NB 100 Testberichte
  7. Erstes Video des Toshiba NB105 Netbooks!?
  8. Asustek plant $200 Netbook für 2009

7 thoughts on “Toshiba plant Netbook?

  1. libretto? haaa… so geil… ich erinnere mich noch an die ersten librettos: ca. 6″ display, 16 mb (oder waren es sogar nur 8 mb?) RAM, HD mit 500 MB war schon gross, und eine CPU von nicht mal 100 MHz… loooool…
    leider hatte ich damals noch nicht wirklich interesse an so kleinen notebooks… und mein budget hätten diese dinger auch allemal gesprengt…. loooool

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *