Home / BTC-ECHO / Telegram Passport – Identifikation auf der Blockchain

Telegram Passport – Identifikation auf der Blockchain

Telegram testet einen neuen Service zur Speicherung von Daten zur Identifikation. Mit Telegram Passport soll es möglich werden, persönliche Daten wie etwa Ausweisnummern, Bankdaten und Ähnliches auf der Plattform TON zu speichern. Dass die Blockchain-Technologie längst nicht nur dazu dient, um Kryptowährungen wie Bitcoin zu verwalten, dürfte vielen inzwischen klar sein. Die Verwaltung von Gesundheitsdaten,…
 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag Telegram Passport – Identifikation auf der Blockchain erschien zuerst auf BTC-ECHO.

Den ganzen Artikel findest du hier:Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close