February 25, 2010 erich 1Comment

Toshiba bringt demnächst mit dem NB300 und NB305 Netbook zwei "Dauerläufer" mit Intel Pine-Trail Prozessor und integriertem Grafik Chip auf den Markt. Im NB300 kommt Windows XP und ein 3-Zellen Akku mit 4,5 Stunden Laufzeit zum Einsatz, während der NB305 mit Windows 7, 6 Zellen Akku und bis zu 11 Stunden Laufzeit aufwartet. WLAN und Blutooth sind natürlich Standard. Für beide Netbooks wird ein 10,1" Dispaly, 1 GB RAM und eine 250 GB Harddisk mit Beschleunigungssensor verwendet. Dieser Sensor fixiert im Falle eines Sturzes blitzschnell den Schreib- und Lesekopf, und soll so unerwünschten Datenverlust verhindern, oder zumindest vermindern! Quellen: n-tv.de, yugatech.com Das NB200-12R von Toshiba...

October 27, 2008 Matze 16Comment

Unser Leser Wilhelm hat uns ein paar Fotos zur Verfügung gestellt, die wohl sonst nur auf seiner Festplatte vergammelt wären. Bei seinem Besuch auf der Systems konnte er Fotos von den Modellen Toshiba NB 100 und Fujitsu Siemens Amilo Mini machen und hat uns diese auch umgehend zugemailt. Der weisse Amilo Mini wird hier mit einem Windows XP präsentiert, während man bei Toshiba auf Linux zu setzen scheint. (more…)

September 10, 2008 EPN 7Comment

Es sind bereits fast alle großen Computerhersteller mit einem Netbook vertreten oder planen eines, nur von Toshiba hat man bisher noch nichts gehört. JKontherun hat nun durch einen anonymen Informanten von einem Toshiba Netbook erfahren. Es soll ein 8.9-Zoll Display, Intel Atom 1.6GHz Prozessor und einen 4-Zellen Akku haben, also derzeit nichts besonderes. Eventuell soll es sogar "Libretto" genannt werden. Jedem der sich bereits ein wenig mit kleinen Notebooks beschäftigt hat sollte dieser Name ein Begriff sein. [Quelle] [via]

July 25, 2008 EPN 4Comment

Toshiba, die Firma hinter einem der ersten ULPCs, dem Toshiba Libretto, will es wieder wissen und auf den Netbook-Zug aufspringen. Erfahrung mit der Produktion von kleinen Notebooks konnten mit dem Libretto ja genug gesammelt werden. [Quelle]

March 14, 2008 Raffael 0Comment

Kaum eine Woche vergeht, ohne dass es neue Meldungen über den EEE PC und neue Konkurrenten gibt. Bereits auf der CeBIT gab Toshiba bekannt, dass sie an einem UMPC arbeiten. Man ist sich aber noch nicht sicher, wie die technischen Details, der Speicher und das Betriebssystem aussehen werden. In Sachen des Speichers schwankt man noch zwischen Solid State Lösungen oder einer gewöhnlichen Festplatte. (more…)