October 9, 2010 erich 1Comment

  Hier präsentieren wir euch das erste Video in dem ein ASUS Eee PC 1015PN ausgepackt wird. Dieses Netbook verfügt über den völlig neuen Intel Atom N550 Dual Core Prozessor mit dem Next Generation NVIDIA ION2 Grafikchip. Der ASUS Eee PC 1015PN gehört somit zu den ersten Netbooks, das den Intel Atom N550 Dual Core Prozessor mit 1,5 GHz Taktfrequenz verbaut hat. Toll ist, dass dieses wirklich tolle Netbook bereits bei Amazon zu einem wirklich vernünftigen Preis zu haben ist. Quelle: Liliputing.com Asus Eee PC 1015PN jetzt bestellen Asus 1015PN schwarz Asus 1015PN weiss Asus 1015PN rot Die restliche Ausstattung kann sich...

September 21, 2010 erich 2Comment

Unsere Kollegen von Mobicroco hatten bereits jetzt die Gelegenheit den ASUS Eee PC 1215N auszupacken. Dieses Netbook hat einen Intel Atom D525 Dual Core mit 1,8 GHz und NVIDIA ION2 Grafik unter der Haube. Neben der erwarteten Ausstattung wie 3xUSB, LAN, VGA- und HDMI Ausgang, bietet der ASUS Eee PC 1215N auch einen ganz ordentlichen Akku mit 5.200mAh oder 56Wh, was auf eine ansprechende Akkulaufzeit von locker 6 Stunden hindeutet. Äußerlich bietet der ASUS Eee PC 1215N zwar nur Aluminium-Optik im Plastikkleid, ist aber trotzdem eine sehr schicke Erscheinung. Das 12,1 Zoll Display mit HD- Auflösung 1366x768 ist glänzend ausgeführt. Aber seht euch das...

August 17, 2010 erich 0Comment

Wie es aussieht will ASUS seine Vormachtstellung auf dem Netbookmarkt weiter ausbauen, und mit dem ASUS Eee PC 1015N das erste 10-Zoll-Netbook mit dem Intel Atom N550 Dual-Core Prozessor und NVIDIA ION 2 Zusatzgrafikchip auf den Markt bringen. Schon im September soll es so weit sein. Erst vor kurzem hat ASUS den Eee PC 1015PN mit Intel Atom N475 Prozessor gelistet, der dann auch gleich in einem französischen Online Store angepriesen wurde. Gemäß den Informationen von Netbooknews via DigiTimes soll der ASUS Eee PC 1015N bereits im September erscheinen und bereits ab $399,- zu haben sein. Asus Eee PC 1015PN...

June 1, 2010 erich 0Comment

Und noch ein neues Netbook von Asus auf der Computex in Taipei: Den Eee PC 1015N, der als eines der ersten 10-Zoll-Netbooks die aktuelle Intel Atom N4xx-Serie mit Nvidias Zusatzgrafikchip GT218 vereint, der unter dem Namen “ION” besser gbekannt sein dürfte. Die wichtigsten Daten: 250 GB Festplatte, 1 GB RAM, 10 Zoll Display mit 1024x600 Pixel, 3x USB 2, HDMI- und VGA Ausgang. Quelle: netbooknews.de

February 26, 2010 erich 0Comment

Asus bringt am Ende des Monats mit dem N61JV-X2 und dem N71JV-X1 die ersten Laptops mit NVIDIA Optimus auf den Markt. Das werden aber nur zwei der fünf geplanten Laptops von Asus mit dieser Ausstattung sein, die alle, mit ca. $900,- ziemlich den selben Preis haben werden. Der N61JV-X2 wird ein 16" Display und einen Core i5-430M Prozessor eingebaut haben. Der N71JV-X1 soll einen 17,3" Bildschirm und einen Core i3-350M Prozessor verbaut bekommen. Beide haben eine  GeForce GT 325 Grafikkarte , 4GB RAM und eine 500 GB Festplatte. Aber was hat NVIDIA mit Optimus hier eingebracht? Darüber berichten wir auf eeepcnews.de demnächst!  Quelle: engadget.com

December 26, 2008 Sascha 38Comment

Habe ich eigentlich schon einmal gesagt, dass ich IT News liebe? Neben Amy W(h)inehouse und Boris Becker duerfte keine andere Branche soviel Klatsch, Tratsch und Geruechte produzieren und natuerlich haben die Jungs und Maedels von der Digitimes wieder fleissig mitgeschrieben (ein Grund, warum ich zwischen CES und Cebit die meisste Zeit in Taipei verbringen werde). Nach Angaben von verschiedenen PC Herstellern, ist es nicht moeglich die Atom CPU ohne Chipsatz von Intel zu erwerben. Dumm gelaufen fuer Nvidias Ion Plattform, die ja dem Atom ordentlich Grafikpower verpassen wollte. (more…)

December 10, 2008 Matze 11Comment

Jetzt ist es also soweit: NVidia und Intel entwickeln -wie erwartet und auch angekündigt- in Zukunft gemeinsam daran, den NVidia Chipsatz MCP79 an die Atom CPUs von Intel anzupassen. Dieser wohl besser als GeForce 9400M bekannte Chip verspricht natürlich deutlich bessere Grafikpower, was laut Digitimes auch Asustek, Gigabyte und MSI sehr begrüssen, denn sie sind die hauptsächlichen Weiterverkäufer dieser Plattformen. Die Firmen versprechen sich dadurch auch mehr Flexibiltät in der Preisgestaltung, was vermutlich bedeutet, daß Intel entsprechende Diversifizierungen plant. Auf jeden Fall hat die Zusammenarbeit wohl nun begonnen. Die Meldung an sich kann aber doch eigentlich nur die Spitze des...

September 1, 2008 Sascha 9Comment

Im "Messetrubel" der IFA sind dann doch ein paar aeusserst interessante News untergegangen. Zum Beispiel fand im kalifornischen San Jose die hauseigene Nvidia Show und Konferenz NVISION08 statt, die auch fuer alle Netbook Anhaenger eine Message hatte: NVIDIA unterstuetzt und entwickelt Software und Infrastrukturen fuer die VIA Nano CPU. Ungewoehnlich euphorisch spricht NVIDIA CEO Jen-Hsun Huang ueber die VIA CPU und verspricht saemtliche Unterstuetzung fuer kommende Nano Systeme: (more…)