December 15, 2010 erich 0Comment

Unsere Freunde von eeepc.it haben schon den ersten ASUS Eee Reader DR900 zum Test erstanden. Offensichtlich geht die Lieferung nach Italien schneller als nach Deutschland? Der Eee Reader DR900 hat ein 8,9 Zoll Display mit 1024x768 Pixel und SiPix e-paper Display, 2GB Speicher, Micro SD Slot, 802.11b/g WiFi, optional 3G, Micro USB Anschluss, ein 3.5mm Audio Anschluss und eine Batterie mit bis zu 4 Tagen Laufzeit. Die Abmessung beträgt 222x161x9,7mm. Damit ist es um 30mm breiter, aber um 1,3mm dünner als das ASUS Eee Note EA800. Der Preis soll bei 299,-€ liegen. Also dann heißt es wahrscheinlich doch noch warten für uns bis nach Weihnachten, sowohl auf...

December 12, 2010 lisa 0Comment

Unser Freund Sascha von Netbooknews hat, wie so oft, als einer der Ersten das neueste Teil von ASUS in Händen: Das ASUS Eee Note EA800. Eines sei schon mal vorab gesagt: Der Preis wird unter 200,-€ liegen! Wenn die Prognosen stimmen, dann geht sich die Lieferung auch noch vor Weihnachten aus. Das EA800 ist momentan noch einzigartig auf dem Markt. Denn wenn man auf einen ebook reader 50-60 Euro drauflegt, kann man nicht nur Bücher und Musik auf diesem Ding genießen, sondern auch im Internet surfen, Fotos machen (in Farbe natürlich), Memos aufnehmen oder ihn als Übersetzer für 23 Sprachen verwenden.

December 12, 2010 lisa 1Comment

Hier ist das erste hands on des ASUS Eee Note EA800. Es ist natürlich kein iPad Killer, oder ein Kindle eBook Konkurrent, aber ganz sicher der beste Begleiter für Architekten, Künstler oder Freigeiste die immer eine Blitzidee im Kopf haben. Egal ob es sich dabei um Zeichnungen oder handschriftliche Notizen handelt, denn geanu für diese Zwecke ist dieses Teil gedacht. Interessant ist, dass das Eee Note EA800 genauso wie das iPad Flash nicht unterstützt, und somit einige Internetseiten nur als Fragmente dargestellt werden können. Überzeugt haben beim Test aber die tolle Auflösung in 64 Graustufen, die eine absolut scharfe Darstellung der...