December 4, 2008 Sascha 18Comment

Jetzt kommt es aber knueppeldick fuer 2009, denn anscheinend "duerfen" die fuehrenden Hardwarehersteller ihre Produktion im Schnitt um die Haelfte zurueckfahren (zumindest im 1.Q)! Wie die Digitimes berichtet rechnen HP, Dell, Asustek und Acer mit einem um 50% geringeren Auftragsvolumen im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres. Aber jede Krise bietet natuerlich auch eine Chance und es waere nicht das erste Mal, dass erfolgreiche Marken entstehen, waehrend die globale Wirtschaft ein "Baeuerchen" macht. So schauts bei den Netbooks aus, denen werden naemlich stabile Wachstumsraten fuer die naechsten Jahre vorausgesagt. [via Inquirer]

October 15, 2008 Sascha 2Comment

Ja, jede Krise bietet auch Chancen und es scheint, dass - zumindest in den USA (bis jetzt^^) - der wirtschaftliche Schluckauf mit dem Namen Rezession, ein idealer Verbuendeter fuer alle Netbook-Hersteller ist. Wie die Analysten von Gartner in ihrer aktuellen Quartals-Studie berichten, machen Netbooks inzwischen 5% des gesamten PC-Marktes in den Staaten aus und sollen ebenfalls fuer 1-2% Wachstum verantwortlich sein. Mika Kitagawa, Principal Analyst bei Gartners Client Computing Markets-Sparte, erklaert, dass die momentane wirtschaftliche Lage zu einem groesseren Interesse bei "sub $500" Systemen fuehre. Man koennte aber noch nicht abschaetzen, ob die eroberten Marktanteile der Netbooks nicht auf Kosten...