November 14, 2008 Matze 6Comment

Man kann es auch anders ausdrücken: die Hersteller, die sich schnell dem Netbookmarkt angeschlossen haben, sehen momentan eher positiv in die Zukunft. Diejenigen aber, die zu spät kamen oder noch gar nicht dabei sind, haben auch wirtschaftlich entsprechend schlechter im letzten Quartal abgeschnitten und einen schlechteren Ausblick auf das kommende Quartal, berichtet das Research Institute Gartner Inc. via Reuters. Als Beispiele werden HP und Dell angeführt, die im Gegensatz zum Gesamtwachstum des PC Markts von 24,3 Prozent nur rund 11-12% Wachstum generieren konnten, während die "Billiganbieter" Acer und ASUS deutlich besser abgeschnitten hätten. (more…)

November 7, 2008 Matze 31Comment

Zur Zukunft der Netbook-Betriebssysteme kann man tastächlich sehr unterschiedlicher Meinung sein. Dies kann man beispielsweise an den beiden Artikeln sehen, die wir euch kurz vorstellen wollen: Zum Einen berichtet der österreichische Standard.at von einem Gespräch des Intel CEO Paul Otellini mit der Nachrichtenagentur Associated Press, in dem Otellini sich schwer auf die Linux-Seite schlägt. (more…)

November 5, 2008 Matze 18Comment

Auf der seit heute laufenden Windows Hardware Entwickler Konferenz -der WinHEC 2008- hat Microsoft bekannt gegeben, daß man für das kommende Betriebssystem Windows 7 eine deutlich verbesserte Unterstützung von SSD Festplatten anstrebt. Begründet wird dies damit, daß man zukünftig deutlich höhere Absatzzahlen für SSDs voraussagt. Allein aus Gewichts- und Stromspargründen sicherlich ein zukunftsträchtiges Vorhaben. Auch bezüglich Netbooks hat man einiges an Themen zsammengestellt.  (more…)

May 11, 2008 Sascha 10Comment

Microsoft startet einen weiteren Versuch, Windows XP Home mit aller Macht in den Markt der UMPCs und Netbooks zu druecken. Mit absoluten Kampfpreisen fuer die Lizenzen setzen die Redmonder die PC Hersteller unter Druck und schreiben diesen auch noch gleich vor, was denn bitteschoen ein ULCPC (ultra low cost pc) zu sein hat. Werden diese technischen Rahmenbedingungen eingehalten, so erklaert sich der Softwaregigant bereit die XP Home Lizenzen fuer 26-32$ zu verkaufen: (more…)

April 4, 2008 Sascha 4Comment

Wie gestern bekannt wurde, wird Microsoft den Support fuer Windows XP bis zum Jahre 2014 verlaengern. Was dies nun alles auf einer Eee PC Seite zu suchen hat? Nun ganz einfach, denn diese neuen Rahmenbedingungen gelten fuer die sogenannten "Ultra Low Cost PCs". Endlich wieder eine neue Wortschoepfung aus Redmond (wobei CLUMPC nicht von der Software-Schmiede aus dem US Bundestaat Washington stammte) und erneut ein Beweis fuer den derzeitigen Kurz von Microsoft: "Was wir morgen machen werden, steht in den Sternen". (more…)

March 13, 2008 Sascha 13Comment

Es ist also vollbracht, der Eee PC mit Windows XP wird mit aller Macht in den Markt gedrueckt und die involvierten Marketingstrategen von Asus als auch Microsoft blasen zum Angriff. Hatten die Redmonder bisher den Mart fuer extrem guenstige UMPC Systeme bisher voellig verschlafen, so heisst es nun, volle Attacke auf breiter Front: (more…)

February 27, 2008 Sascha 5Comment

Die CeBIT steht vor der Tuer und wir begeben uns wenige Tage vor der Eroeffnung in die, nennen wir Sie mal "Silly Season". Vorhersagen und Spekulationen sind Tuer und Tor geoeffnet besonders, wenn man sich anschaut, wer denn alles auf der Asus Pressekonferenz zu Worte kommen wird: (more…)

January 25, 2008 Sascha 4Comment

Nach Japan sind nun die Vereinigten Staaten an der Reihe. Wie News.com berichtete, werden in den USA Eee PC mit einem vorinstallierten Microsoft Windows XP Home bis spaetestens Anfang Maerz verfuegbar sein. Zur Zeit wird mit einem Aufpreis von ca. 40$ gerechnet. Wann Asus den Eee PC in Deutschland mit Windows XP ausliefern wird ist zur Zeit noch nicht bekannt aber das ist vielleicht auch ganz gut so, denn so wird Linux bei einer groesseren Anzahl von Usern bekannt.

January 22, 2008 Sascha 10Comment

Ja was stimmt den nun? Er kommt bereits im ersten Quartal mit XP, nach Europa erst im April und letztendlich wohl doch erst Ende des Jahres? Wie SDA Asia heute berichtet, soll der Eee PC nach Asus Aussage erst Ende des Jahres mit Windows XP ausgeliefert werden. Mal ganz ehrlich, wo ist das Problem? Haendler werden eh Bundles mit XP herausbringen und wer ein anderes OS haben will, der soll es doch bitte tun! Asus schreibt dem Kunden nicht vor, welches OS er auf dem Eee einsetzt. Dieser Presserummel um XP auf dem Eee PC ist ueberfluessig auch wenn wir...

January 20, 2008 Sascha 6Comment

Ja, auch die Japaner mussten lange auf ihren Eee PC warten und nun kommt er auch am 24. Januar. Es gibt aber einen entscheidenden Unterschied zum offiziellen Release in Deutschland: Der Eee PC wird auch mit Microsoft Windows XP Home ausgeliefert. Wie unsere Kollegen von Eeeuser.com berichten wird der Eee PC mit einem vorinstallierten XP Home fuer umgerechnet ca. 340 Euro ausgeliefert.