November 18, 2008 Sascha 12Comment

Wer hat noch nicht, wer will noch mal? ASUS, Acer, FSC, MSI, Lenovo und wie sie alle heissen, lassen die Preise weiter purzeln und bereiten sich wohl auf eine heisse Vorweihnachtszeit vor. Da will Dell natuerlich nicht hinten anstehen und senkt schon einmal den Preis fuer den Inspiron Mini 9 (mit vorinstalliertem Ubuntu) um 20 Euro auf nun 299 Euro! Wetten, dass auch die XP Variante bald nachzieht? 😉

October 6, 2008 Sascha 6Comment

Und der Zuschlag fuer den Dell Inspiron Mini 9 geht an: Vodafone UK! Die Briten sind somit der weltweit erste Provider, welcher das Dell Netbook in sein Portfolio aufnimmt. Zum Schnaeppchenpreis von 25 Pfund im Monat gibt es dann, neben der 24monatigen Vertragsbindung, ein ganzes Gigabyte an Traffic und das sogar kostenlos dazu. Sensationell, zumal jedes weitere Gigabyte ja auch nur 15 Pfund kostet 🙂 (vielen Dank Maver)

September 25, 2008 Sascha 41Comment

Schauten wir bisher eher neidisch auf die US Kollegen, so ist der Inspiron Mini 9 nun auch in Deutschland mit einem vorinstallierten Ubuntu lieferbar. Zum Preis von 319 Euro werdet ihr dann mit der speziellen Dell Variante der Linux Distribution beglueckt, die auch eine Art von Easy Mode bietet. Selbstverstaendlich gibt es auch einen Wermutstropfen, denn der Ubuntu Inspiron Mini hat im Gegensatz zum 50 Euro teureren XP Modell (16GB SSD) nur eine 8GB SSD.  Inspiron Mini 9 im Dell-Shop