December 10, 2008 Sascha 6Comment

Marcel von der Linux Community hat das Hasee Q130 erhalten und einen ersten Testbericht ins Netz gestellt. Das Interessante an diesem Artikel ist nicht nur das 10.2 inch Atom Netbook (welches mich stark an den ECS G10IL erinnert oder irre ich mich da?) sondern natuerlich der Test aus der Sicht eines Linux Users. Der bescheidene 2200mAh Akku disqualizifiert den Hasee Q130 leider im Bereich Mobilitaet - hier soll in Zukunft ein (auch nicht gerade ueppig bemessener) 4400mAh Akku Abhilfe schaffen. >> Zum Hasee Q130 Test <<