December 10, 2008 Sascha 6Comment

Marcel von der Linux Community hat das Hasee Q130 erhalten und einen ersten Testbericht ins Netz gestellt. Das Interessante an diesem Artikel ist nicht nur das 10.2 inch Atom Netbook (welches mich stark an den ECS G10IL erinnert oder irre ich mich da?) sondern natuerlich der Test aus der Sicht eines Linux Users. Der bescheidene 2200mAh Akku disqualizifiert den Hasee Q130 leider im Bereich Mobilitaet - hier soll in Zukunft ein (auch nicht gerade ueppig bemessener) 4400mAh Akku Abhilfe schaffen. >> Zum Hasee Q130 Test <<

November 4, 2008 Matze 8Comment

Schön, daß auch andere Blogs eine gute und aktive Community haben. So kommt man doch immer mal wieder an Infos, die man sonst womöglich nie gefunden hätte. In diesem Fall hat ein Francesco, Leser von Liliputing, ein Netbook der Firma Hasee namens MJ125 bei eBay entdeckt. Der italienische Händler verkauft das Netbook für €370 per Sofort-Kauf. Es handelt sich dabei um ein Modell, daß man gut mit einem anderen verwechseln bzw als Klon betrachten könnte. Wäre da nicht das ungewöhnliche Design, welches so bisher kein anderes Netbook zeigt. Die Ingredienzien sind aber doch sehr typisch, ich liste sie trotzdem mal auf:...