September 25, 2008 Sascha 22Comment

T-Mobile kuendigte ja bereits zur IFA den Eee PC 901 Go an aber inzwischen bestaetigt auch ASUS in einer offiziellen Pressemitteilung den Eee PC mit 3.75G. Ein Eee PC 901 mit HSUPA... Das hoert sich doch einmal richtig gut an und bestaetigt unsere ersten Eindruecke der 901 Platine, die selbst in den fruehesten Modellen (und ich habe meinen 2 Tage nach dem Launch in Taiwan gekauft) die Moeglichkeit eines zukuenftigen 3G Moduls bieten und mit ein wenig Geschick und nem Loetkolben auch selber aufgeruestet werden koennen. Das ganze haette dann naemlich einen entscheidenden Vorteil: Kein Simlock! Genau das wird passieren...