July 16, 2008 Sascha 23Comment

Laut Intel CEO Paul Otellini sind fehlende Testressourcen der Grund fuer die Intel Atom Knappheit. Ausreichende Stueckzahlen, so berichtet Golem.de, koenne Intel produzieren. Weiterhin erstaunt die Aussage Otellinis:"Es geht hier um etwas, das keiner von uns nutzen w├╝rde" Der Atom sei ebenfalls primaer nur fuer den Internetzugang gedacht und nicht fuer komplexe Applikationen. Warum Otellini die Bedeutung und Performance der eigenen CPU so runterspielt, bleibt mir ein Geheimnis. Vielleicht weil es immer noch keinen Konkurrenten gibt, der aehnliches liefern kann oder weil es ihm zu peinlich ist, dass ein Unternehmen wie Intel nicht mal eben eine Testinfrastruktur fuer die Atom...