February 18, 2011 erich 0Comment

Ganz kann ich das nicht nachvollziehen. Der ASUS Eee PC 1001PX galt lange Zeit als Dauerbrenner unter den Netbooks. Dann hat ASUS dem 1001PX einen Intel Atom N455 Prozessor und DDR3 RAM spendiert, und kreierte somit den ASUS Eee PC 1001PXD. Jetzt bringt ASUS den Eee PC 1011PX oder auch Eee PC R011PX genannt auf den Markt, der genau die selben Features aufweist wie der schon länger lieferbare 1001PXD! Der ASUS Eee PC 1011PX, oder auch ASUS Eee PC R011PX, wird, wie gesagt, mit einem Intel Atom N455 Prozessor und DDR3 RAM ausgestattet sein, und soll auch den gleichen günstigen Preis von nur ca....

January 11, 2011 lisa 0Comment

  Der ASUS Eee PC 1001PXD ist seinem Vorgänger, dem ASUS Eee PC 1001PX sehr ähnlich. Der 1001PXD hat aber schon den Intel Atom N455 Prozessor verbaut, ist mit einem DDR3 Speicher ausgestattet und ist auch mit einer 320GB Festplatte zu haben. Sonst verfügen beide über ein mattes 10,1 Zoll Display und einem 3- oder 6-Zellen-Akku mit bis zu 9 Stunden Laufzeit. Das stylische Gerät gibt es in den Farben schwarz, weiß und blau. Die Oberfläche ist matt und strukturiert. Technische Details Asus Eee PC 1001 PXD: Betriebssystem: Genuine Microsoft Windows® 7 Starter Express Gate Display: 10.1" LED Backlight WSVGA...

October 9, 2010 erich 0Comment

Offensichtlich spendiert ASUS den Einsteigermodellen Eee PC 1001PX, Eee PC 1005PX und Eee PC 1001PQ das neue DDR3 Speichermodul, und wahrscheinlich auch den passenden Intel Atom N455 Prozessor. Diese Information erreichte uns kürzlich von unseren Kollegen von NetbookItalia, die diese Information von der ASUS Supportseite abgegriffen haben. Diesesmal werden die neuen Netbook-Modelle auch leicht zu erkennen sein, da man die bestehende Modellbezeichnung einfach um das "D" erweitert hat. Die übrige Ausstattung wie das 10,1 Zoll Display mit einer Auflösung von 1024x600 Pixel, Festplatten von 160 bis 320 GB, USB 2.0 und WLAN 802.11b/g/n bleiben unverändert.