Home / BTC-ECHO / Südkorea lockert Richtlinien für Kryptowährungen

Südkorea lockert Richtlinien für Kryptowährungen

Die Finanzbehörden in Südkorea werden ihre Vorschriften für kryptobasierte Vermögenswerte lockern. In diesem Zuge erhofft man sich einerseits, sich mit den Strategien der G20-Staaten zu messen und andererseits das Wachstum in der Branche zu fördern. Ende des letzten Jahres hatte die südkoreanische Regierung ICOs verboten. Bereits seit Ende April wird jedoch wieder die Legalisierung diskutiert. [...]
 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag Südkorea lockert Richtlinien für Kryptowährungen erschien zuerst auf BTC-ECHO.

Den ganzen Artikel findest du hier:Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close