Home / Börse / SEC: Neue Regelungen für ETFs geplant, mögliche Auswirkungen auf Bitcoin-ETFs

SEC: Neue Regelungen für ETFs geplant, mögliche Auswirkungen auf Bitcoin-ETFs

Die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde SEC plant eine Lockerung der Regelungen für Exchange Traded Funds (ETF). Geht der Vorschlag durch, könnte das Bitcoin-ETFs ermöglichen und damit eine erhebliche Öffnung für Mainstream-Investoren bedeuten. Viele institutionelle Investoren sowie Privatpersonen sind nach wie vor vorsichtig, wenn es um Investitionen in Bitcoin geht. Die Gründe dafür sind die hohe Volatilität und [...]
 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag SEC: Neue Regelungen für ETFs geplant, mögliche Auswirkungen auf Bitcoin-ETFs erschien zuerst auf BTC-ECHO.

Den ganzen Artikel findest du hier:Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close