Home / BTC-ECHO / Schreck für Miner: Diskriminierung von Strompreisen in New York erlaubt

Schreck für Miner: Diskriminierung von Strompreisen in New York erlaubt

Für Miner von Kryptowährungen wird es teuer im amerikanischen Bundesstaat New York. Stromversorger dürfen von ihnen deutlich mehr Geld verlangen. Die zuständige Regulierungsbehörde (Public Utilities Commission) erlaubt den 36 lokalen Stromversorgern nun gesonderte Tarife für kleine Firmen mit extremem Stromverbrauch. Die Regulierung tritt noch im März in Kraft. Außerhalb der Metropole New York City ist…
 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag Schreck für Miner: Diskriminierung von Strompreisen in New York erlaubt erschien zuerst auf BTC-ECHO.

Den ganzen Artikel findest du hier:Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close