Home / BTC-ECHO / Sberbank plant ersten offiziellen ICO in Russland

Sberbank plant ersten offiziellen ICO in Russland

Die russische Sberbank hat am 24. Mai bekannt gegeben, noch in diesem Jahr ein ICO-Projekt auf die Beine zu stellen. Dabei soll auch die russische Zentralbank Pate stehen und den regulatorischen Rahmen für den herauszubringenden Coin setzen. Die russische Regierung wird also bei der Ausgestaltung des ICOs ein Wörtchen mitzureden haben. Der Launch von Initial [...]
 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag Sberbank plant ersten offiziellen ICO in Russland erschien zuerst auf BTC-ECHO.

Den ganzen Artikel findest du hier:Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close