December 3, 2008 EPN 30Comment

Auf der Homepage von Samsung findet sich bereits eine Produktseite zum Samsung NC11. Leider finden wir auf der Seite nicht viele Informationen zu Neuerungen oder Unterschieden. So ist der einzige bisherige Unterschied zum Samsung NC10, die Möglichkeit, Windows Vista Business als Betriebssystem zu wählen. Auch sind die Benutzerhandbücher und die Treiber identisch mit denen des Samsung NC10. Sobald mehr Informationen verfügbar sind, werden wir darüber berichten.

samsung-nc11

[via: liliputing.com]

Ähnliche Beiträge

  1. Mehr Samsung NC10 Eyecandy kurz vor dem Release
  2. Neue Bilder vom Samsung NC10
  3. Video: Samsung NC10 mit Ubuntu 8.10
  4. Joanna Stern geht “hands on” mit dem Samsung NC10
  5. “All week computing” mit dem Samsung NC10
  6. Samsung NC10 doch nur mit 5h Akkulaufzeit?!
  7. Samsung NC 10 in blau bei Amazon
  8. Samsung NC10 in schwarz – Hands on

30 thoughts on “Samsung NC11 kommt

  1. Scheint ja Bluetooth zu bekommen!
    Das freut mich.
    Aber hätten die das nicht schon ins NC10 packen können? Dann hätte ich jetzt nicht so Probleme mir ein Netbook auszusuchen…

  2. Beim Sound dürfte sich was geändert haben da steht 3Watt (1W beim NC10). Hat scheinbar Bluetooth und 3G. Und es scheint eine variante mit SSD zu geben.

    Näheres wird wohl nur die Glaskugel wissen; oder einer der Koreanisch kann.

  3. Pingback: Netbook News
  4. das Hands on Video zum S101 gab es ja bereits vor einigen Wochen.
    Ich habe aber einen geordert fuer Mitte Dezember, da ich die Prioritaeten der kommenden Netbooks ein wenig anders setze…
    Erst kommt der HP Mini 1000 dran 😉

  5. Seh das aber auch wie sascha. 12″ sind keine Netbooks mehr. Schade das der mit 12″ kommt. das macht ihn sicher wieder schwerer und unatraktiver auch wenn er UMTS und Bluetooth hat.

  6. wieso 12″?

    auf der produktseite steht doch ganz klar:
    “LCD : 10.2″ WSVGA (1024 x 600)”

    wo hab ich was übersehen?

  7. Wer von Euch kann so gut koreanisch um sich sicher zu sein das das Teil Bluetooth und UMTS hat???

    Es steht bei diesen Punkten doch lediglich eine Fussnote dabei, Bluetooth (*) zBsp als Factory Option ist “nur vorbereitet”, da ändert sich demnach nix zum NC10…

    Die Fussnote bei HSDPA (**) kann ich nicht entziffern 😉

    Lasse mich aber auch gern eines besseren belehren, da bin ich der letzte…

    Ich glaub ehrlich gesagt nicht, dass die 12″ Displays verbauen, dann wäre ja die Namensgebung der NC-Reihe völlig schwachsinnig …. dann müsste das NC11 ja NC12 heissen ? 🙂

  8. Falsch @mars-man

    Da steht eindeutig LCD 12″…

    Und das mit der Fußnote hab ich wohl übersehen *pfeiff*

  9. In den Specs für das NC11 steht etwas vom LED-Backlight, bei den deutschen Specs für das NC10 nicht. Hat das NC10 also kein LED, und das NC11 hier eine Neuerung?

  10. Pingback: Samsung NT-NC11
  11. Ich finde Eure Spekulationen Toll!

    Schaut mal auf der deutschen Webseite bei Samsung nach, da steht auch immer noch “in verschiedene Farben” und Bluetooth drin.
    Wie ein NC11 nachher hier auf dem Tresen steht, steht in den Sternen.
    Mfg.

  12. kann mich alfons nur anschließen! was manche leute wieder meinen in so einen post reinspekulieren zu müssen.

    schon mal daran gedacht, dass es sich hier exakt um den nc10 handeln könnte, nur dass der eben dort als nc11 vertrieben wird mit ein wenig abweichenden spezifikationen!?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *