January 29, 2011 lisa 2Comment

Offensichtlich wird es nichts mehr mit der Auslieferung des ASUS Eee Slate EP121 im Jänner in den USA. Alle Vorbestellungen wurden zurückgesetzt und auf Februar 2011 verschoben. Als frühester Termin wird der 7. Februar genannt. Auch auf der Amazon Seite lässt man sich auch nicht genau über den Liefertermin aus. Dabei dachten wir, dass das Eee Slate EP121 sogar in Deutschland noch im Februar kommt, aber ich glaube das können wir vergessen. Dass alle auf Android basierenden ASUS Tablets, wie das ASUS Eee Pad MeMO, das ASUS Eee Pad Transformer und das ASUS Eee Pad Slider, auf Grund der Lieferprobleme des...

January 25, 2011 lisa 0Comment

Am 01. bis 05. März 2011 ist in Hannover die Computermesse Cebit. Asus nutzt die Gelegenheit, um seine neuen Tablets und Notebooks vorzustellen. Bisher war Asus auf dem Tablet-Markt nicht vertreten. Nun will der Eee-PC-Erfinder mit innovativen Design-Ansätzen und Nvidias ARM-Plattform Tegra 2 durchstarten. Das Eee Pad Slider ist ein faltbarer Tablet-PC mit ausfahrbarer Tastatur. Das 10 Zoll (25,4 Zentimeter) große Display basiert auf der IPS-Technologie und ist berührungsempfindlich. Im Innern steckt ein Nvidia Tegra 2 Dual Core mit Geforce Grafikeinheit. Weitere technische Details hat Asus bislang noch nicht preisgegeben. Das Eee-Pad Slider wird mit zwei Kameras ausgestattet, die Smartphone-typisch...

January 24, 2011 lisa 1Comment

  Der ASUS Eee Pad Transformer, der auch unter dem Namen Eee Pad EP101 bekannt ist, mit seinem schlanken und leichten Design und dem 10,1 " kapazitiven Touch-Screen, ist der vielseitige Eee Pad Transformer das perfekte Tablet für Leute, die Multimedia unterwegs genießen möchten. Eine benutzerdefinierte Benutzeroberfläche bietet einfachen Zugriff auf die vielen Funktionen des Android ® 3.0 Betriebssystems. Der NVIDIA ® Tegra ™ 2-Chipsatz bietet vollständige Unterstützung für Adobe Flash, flüssige Wiedergabe von HD-Videokonferenzen, blitzschnellen Web-Zugriff und eine unglaubliche Mobile Gaming Performance. Quelle: Netbookitalia

January 20, 2011 lisa 0Comment

ASUS hat seine Pläne für 2011 vorgestellt. In diesem Jahr sollen es drei bis vier neue ASUS Eee PC Netbooks auf den Markt kommen. Der Einstiegspreis soll weiterhin bei 399 Dollar liegen. Die Mittelklasse und High-End-Modelle sollen jeweils für499 beziehungsweise 599 Dollar auf den Markt kommen. Der vor kurzem neu vorgestellte ASUS  Eee PC 1015PW "Sirocco"mit seinem "Making Waves"-Design wird laut ASUS im März um ein weiteres Modell ergänzt. Dieses kommt dann mit dem gleichen Design daher, hat aber eine schnellere CPU an Bord. Wahrscheinlich handelt es sich dabei um den neuen Intel Atom N570 Dual Core Prozessor mit zwei...

January 20, 2011 lisa 0Comment

ASUS präsentiert unter dem Motto „Bringing Innovations to Life“ auf der CeBIT 2011 vom 1. bis 5. März in Hannover spannende Neuheiten aus den Bereichen Tablets und Notebooks. Die Highlights der Messe sind die vier brandaktuellen ASUS Tablets, die auf der CeBIT ihre Deutschland-Premiere feiern. Darüber hinaus zeigt ASUS eine Reihe schicker Notebooks aller Zollgrößen, die mit den Intel® Core™ Prozessoren der zweiten Generation arbeiten. Im Anschluss noch eine Pressemitteilung von Tablets und Co. Eee Pad Slider überzeugt mit raffinierter Tastatur Lösung Mit vier verschiedenen Tablet Varianten bietet ASUS für jeden Anwendungsbereich das passende Gerät. Das Eee Pad Slider ist mit...

January 19, 2011 lisa 0Comment

Die Aufregung war um sonst denn eigentlich handelt es sich beim Sirocco nur um den 1015PW. Wir kennen alle die Technischen Merkmale vom ASUS Eee PC 1015PW und daher ist der Sirocco vom Aufbau nichts Neues. Angeblich sollte das neue Netbook auf einer Modenschau vorgestellt werden, doch statt des Siroccos wurde der ASUS Eee PC 1015PW gezeigt. Wie wir alle wissen gibt es den schon lange bei Amazon zu kaufen. Technische Spezifikation ASUS Eee PC 1015PW: Betriebssystem: Genuine Windows® 7 Starter Express Gate Display:  10.1" LED Backlight WSVGA Screen (1024x600), matt CPU & Chipset:  Intel® Atom™ Pineview-M N550 Speicher:  SO-DIMM 1GB...

January 18, 2011 lisa 1Comment

Der zum Jahresende angekündigte Preissturz bei den Netbooks zum Jahresanfang 2011 wird nicht stattfinden. Neuesten Umfragen zu Folge war die Angst der Netbookhersteller nicht berechtigt, dass die neuen Tablets die Netbooks killen werden. Ein Gr0ßteil der Befragten teilte uns mit, dass sie in Zukunft sowohl ein Netbook als auch ein Tablet erwerben wollen. Auch die revolutionären Tablets wie das ASUS Eee Pad Transformer mit Andocktastatur, oder das ASUS Eee Pad Slider mit aufschiebbarer Tastatur oder das Flaggschiff ASUS Eee Slate EP121 mit Bluetooth-Tastatur bringen die User nicht dazu auf ihr geliebtes Netbook zu verzichten. Ein Grund dafür wird aber auch...

January 17, 2011 erich 0Comment

In den letzten Tagen häuften sich die Spekulationen, dass die neuen ASUS Tablets Eee Transformer, Eee Slider und Eee MeMO nicht, wie geplant, mit dem Android 3.0 Betriebssystem, auch genannt Honeycomb, ausgeliefert werden. Schuld daran sollen die Lieferprobleme bei Android sein, da das OS nicht rechtzeitig fertig wird. Genau diese Aussagen entkräftete der ASUS-Sprecher Gary Key: "Die neuen ASUS Tablets werden unter Honeycomb laufen und noch diesen Sommer zu haben sein!" Damit wurde zwar der Ausliefertermin von April auf Sommer verschoben, und der dauert wie wir alle wissen bis 22.09.2011, aber das angekündigte Betriebssystem wurde bestätigt. Soeben erreicht uns noch...

January 17, 2011 erich 0Comment

ASUS bringt überraschenderweise NACH der CES 2011 ein völlig neues Gerät auf den Markt! Den ASUS Eee PC Sirocco. Technische Details sind ebenso noch unbekannt, wie auch die Frage, warum ASUS keinen Prototypen auf der CES gezeigt hat. Einzig alleine ein Bild gibt einen kleinen Hinweis darauf, dass es sich offensichtlich hierbei um ein neuartiges Cover, mit gewellter Oberfläche wie eine Sanddüne, handeln könnte. Angelehnt hat man sich dabei anscheinend an die Karim Rashid Modelle Eee PC 1018P und dem Waves-Modell Eee 1015PW. Mehr Informationen soll die Auftaktveranstaltung von ASUS am Mittwoch dem 19.01.2011 geben. Hier werden wir auch die...

January 12, 2011 lisa 0Comment

Das Asus Eee Slate EP121 ist einfach das stärkste Tablet das wir auf der CES 2011 gesehen haben. Es hat einen Intel Core i5-Prozessor verbaut und gewaltige 4 GB Arbeitsspeicher. Sein 12-Zoll-Disply gehört zu den größten Bildschirmen von Tablets, und die 1280 x 800 Auflösung ist spektakulär. Bedient wird das Slate Ep121 entweder mit den Fingern oder einfach mit dem Stift. Das Gerät hat einen digitalisierten Bildschirm für die Handschrifterkennung und ist mit dem Bestriebssytem Windows 7 Home Premium ausgestattet. Das Asus Eee Slate EP121 wurde daher zum besten Tablet auf der CES 2011 ernannt. Hinter dem ASUS Eee Slate EP121 landeten das Lenovo IdeaPad, das...