May 14, 2008 Sascha 29Comment

MSI scheint langsam aber sicher auf die grosse Marketingtrommel zu hauen. Eine weitere Fotoserie zum MSI Wind U100 wurde fuer die Oeffentlichkeit freigegeben und macht zur Zeit im Internet die Runde. Seit gestern haben mein Kollege Daniel und ich nun unter www.msi-wind.de ein kleines Blog zusammengestellt, um in Zukunft alle Informationen zum MSI Wind aufzubereiten:

Weitere Fotos auf MSI-Wind.de

Ähnliche Beiträge

  1. Neue MSI Wind Fotoserie
  2. Fotoserie: MSI Wind “unboxing”
  3. Aktuelle MSI Wind News
  4. MSI Wind bei Ebay und aktuelle Preise
  5. Der Preiskampf geht los: MSI Wind für$350 in US
  6. Ein Stapel MSI Wind News
  7. IDF: Neue Fakten zum MSI Wind
  8. MSI Wind U90 schon ab 300 Euro!

29 thoughts on “Neue MSI Wind Fotoserie

  1. Hier geht es auffem Mac, Eee PC und Dell Schleppi. Inkl. der diversen Browser.
    Vielleicht ist einfach ein DNS deines Providers abgeraucht

  2. gerade nochmal mit meinem eee und ubuntu 8.04 / firefox getestet und leider ebenfalls nicht möglich.

  3. @linux on your desk

    Versuch doch mal (immer wenn du den Verdacht hast das es nicht an deiner SW liegt) unter
    http://pici.picidae.net die Adresse der Seite einzupasten die du aufrufen möchtest.

    Dann kannst du dir ziemlich sicher sein dass zumindest mac OSX-Benutzer die Seite genauso sehen wie das Pic was zu dir übertragen wird.

    Das Projekt wurde gemacht damit Chinesen usw (alle die hinter ner grossen digitalen ZensurMauer sitzen) sich Seiten anschauen können die sonst gesperrt sind weil auf denen SchlüsselWörter in Textform vorkommen, was im Bild ja für die FilterPCs (mangels rechenleistung noch) nicht feststellbar ist.

    Also einfach mal Specht spielen ;-D

    (picidae= lat. Specht)

  4. Hi Sascha,
    schön das Ihr die Zeichen der Zeit erkannt und für den MSI ein weiteres Portal geschaffen habt. Ich denke es wenden sich immer mehr Interessierte vom Eee PC 900 ab und dem MSI Wind zu.
    Es dürfte kein Hexenwerk sein, wenn man voraussagt, das der U100 dei Marktführer der kommenden UMPC-Saison werden wird.

  5. Hey nette Fotoserie (mit einem Gartenzwerg am Wind).
    Aber mich überzeugt die Idee mit einem eigenen Wind Blog noch nicht so. Ich mag an der Seite hier besonders, dass man alle Infos über ULCPC’s auf einem Klick bekommt, da gefällt es mir nicht wenn ihr euch aufspaltet…
    Aber wenn man hier noch alle Infos bekommt und auf dem Wind Blog nur spezielle zusätzliche Informationen dann lass ich mich mal vertrösten.

  6. ja, dieselbe fehlermeldung gibt es auch bei mir über safari und firefox. sowohl unter os x als auch hardy. aber über den link von nukeus geht es. ich würde ja auf die firewall tippen, aber dann würden auch viele andere seiten nicht gehen.

    @ nukeus: DANKe

    @ sascha und co.: sehr schöne site

  7. Ergänzung zu:

    “Dann kannst du dir ziemlich sicher sein dass zumindest mac OSX-Benutzer die Seite genauso sehen wie das Pic was zu dir übertragen wird.”

    Denn die benutzen (komischerweise) mac-minis statt irgendwelcher billigen Server um die Bilder zu erzeugen die man angezeigt bekommt.

    So kann man auch mal eben schauen wie (viel besser) sein WebDesign auf einem Mac aussehen würde wenn man keinen zur Verfügung hat.

    Gegenüber WinXP zumindest sieht es meisst in den Details besser aus.

  8. @linux on your desk
    Wir hatten unsere Firewall tatsächlich zu restriktiv konfiguriert (wobei man natürlich nicht unterschlagen sollte dass dies eigentlich an den euch durch euren ISP zugewiesenen IP-Adressen lag).
    Aber egal – Hauptsache funzt jetzt!

    Danke für die Hinweise!

  9. ich muss sagen,dass der msi wind für mich immer interessanter wird.
    der preis und die leistungsdaten sprechen wirklich für sich.
    wenn jetzt noch eine version mit ssd kommt,wird er auf jeden fall gekauft!

  10. Täusche ich mich oder ist das wirklich ein mattes Display? Mich würde es freuen! Ist jemand des spanischen mächtig und könnte vielleicht mal kurz erläutern, was da so steht? Ich versteh nämlich nur Bahnhof. Wäre echt nett!

  11. also nach kurzem überfliegen des artikels ist es wohl erwähnenswert das der bildschirm des wind wohl bereits die neue led technik (siehe macbook air) verwendet. damit läßt sich auch die “angebliche” akkulaufzeit der 6 cell batterie von 6 (xp) bzw. 7 (linux) stunden akkulaufzeit erklären.

  12. boa eure links sprengen bei mir den rahmen, zum glück habe ich eine horizontale auflösung von 1680 pixel,

    ich kann jene seite öffnen, SP2 XP Prof

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *