November 10, 2008 Sascha 2Comment

In der aktuellen Ausgabe der schweizer Infoweek findet sich u.a. ein Netbook Vergleich mit einem durchaus ueberaschenden Ergebnis. Nicht der Eee PC 1000H oder ein Acer Aspire One erringt den Testsieg, sondern das HP 2133 Mini-Note! Einmal mehr zeigt dieser Test auf, wie Unterschiedlich die Ergebnisse sein koennen, denn fuer die schweizer Kollegen waren einfach die grandiose Tastatur und Verarbeitungsqualitaet entscheidend und hier reicht dem Mini-Note noch immer kein Wettbewerber das Wasser. >> Zum Testbericht von Infoweek <<

Ähnliche Beiträge

  1. Netbook Groessenvergleich
  2. Die ultimative Glaubensfrage: Netbook oder Mini-Note?
  3. Video: Eee PC 900 <> Aspire One Vergleichstest
  4. Mediamarkt verkauft Eee PC 2G Surf in der Schweiz
  5. HP 2133 Mini-Note Launch Event in Hong-Kong
  6. HP Mini-Note mit Intel Atom CPU
  7. Video: HP 2133 Mini-Note Tagebuch Teil 1
  8. Vergleichstest: Eee PC 901 vs. Aspire One

2 thoughts on “Netbook Vergleichstest auf Infoweek

  1. pro: endlich ein testberich der die kernkompetenzen solcher geräte im fokus hatte und nicht die spieleleistung der teile bekritelt. es wundert mich nicht, daß HP mit dem mininote ganz vorne liegt, spiegelt sich die qualität doch auch im preis wieder. leider scheint hp sich ja von via zu verabschieden und richtung atom zu gehen, daher werden wir möglicherweise kein mininote mit nano cpu zu gesicht bekommen.

    ach ja, der neue hp 1000 ist leider keine konkurenz und auch keine weiterentwicklung des 2133, daher nicht zu verlgeichen (auch wenn er schön aussieht).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *