Netbook One A110 fuer 199 Euro


eeepcnews.de liefert euch die neuesten Infos über alle Asus Produkte!

Vor wenigen Tagen berichteten wir zum ersten Mal ueber den One A120, der mit aehnlichen Ausstattungsmerkmalen wie der Eee PC 4G, immerhin 21 Euro billiger sein sollte.
Offenbar sind bei One die Schnaeppchenwochen angebrochen, denn bis zum 12.5.08 gibt es den One A110 zum Einfuehrungspreis von 199 Euro. Der A110 ist sowas wie die "Surf" Variante des One Notebooks: 2GB Flashspeicher, keine Webcam und Linux anstatt Windows XP.
Vielen Dank an unsere User Steffen und Jennifr fuer den Tipp!

Ähnliche Beiträge

  1. One A110 unboxing Fotoserie
  2. One A110 Erfahrungsbericht
  3. One A570 Netbook fuer 359 Euro
  4. MSI Wind U100 fuer 299 Euro
  5. Samsung NC10 Netbook – Ende Oktober fuer 399 Euro
  6. Astone Netbook mit Touchscreen fuer unter 300 Euro
  7. Eee PC 1000HA: 10.2 inch Netbook fuer unter 300 Euro
  8. Eee PC 901 fuer 246 Euro bei Saturn

Tags: , ,

55 Responses to “Netbook One A110 fuer 199 Euro”

  1. kuskom #

    Also ich habe den A110
    am 12.05 onleine per Nachnahme bestellt geliefert wurde er
    am 27.o5 geholt von der Post, ging nicht eher
    am 30.o5
    DSL-Wechsel zum Monatsende drum jetzt erst wieder online.
    ONE PC am 2 Juni angerufen wegen der nicht Funktionen der Slotkarte, Auflösung, W-Lan geht ja nicht, bekomme auch einen USB-Stick mit neuer Software-Betriebssytem zugeschickt, laut Suportkraft bekommen nur die den USB-Stick die sich gemeldet haben.
    Anrufzeit 14,58 min. lange Warteschleife
    Tel. 01805 – 728-762 kosten 14ct/min über t-festnetz
    Der USB-Stick kommt so in 3-4 Wochen.
    Ansonsten bin ich mit diesen Gerät zufrieden, ja weng klein ist der A110, bei O-Two habe ich ihn mit einen Handyvertrag ab 1€ auch schon gesehen, aber die online Bedingungen kenne ich nicht.(drum wohl auch Engpässe bei Lieferung)
    Der 7,9“ Bildschirm strengt schon an, 10 “ währe besser, aber dieses Problem haben die Mitkonkorenten ja auch.

    June 4, 2008 at 9:33 am
  2. hurli #

    @kuskom: nicht serven, SURFEN!

    June 6, 2008 at 6:53 pm
  3. also habe die auflösung zum laufen gebracht. .. habe allerdings auch ubuntu neu aufgesetzt und benutzte nicht mehr gnome sondern jetzt fluxbox als graphisches frontend. wlan funktioniert auch besser als mit der vorinstallieren Version. meine installation braucht auch weniger speicher als vorher. bin jetzt bei 44% platzverbrauch. bin somit voll begeistert..

    kann übrigens http://www.a110wiki.de empfehlen da steht einiges.

    grüße thomas

    June 14, 2008 at 1:33 pm

Trackbacks/Pingbacks

  1. Eee PC 1000 und neuer "Lowcost" Eee PC | Eee PC News - May 28, 2008

    [...] eines neuen, abgespeckten “Lowcost” Eee PCs, der wohl gegenueber Konkurrenten wie den One A110 positioniert werden [...]

  2. One A110 unboxing Fotoserie | Eee PC News - May 29, 2008

    [...] am Anfang des Monats berichteten wir über den One A110.  Jetzt gibt es zu dem Eee PC ähnlichen Netbook eine Unboxing [...]

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook