September 7, 2008 Sascha 20Comment

Sind se da, sind se weg! Etwas mehr als eine Woche ist der Eee PC 1000H nun auf dem Markt und die deutschen User koennen sich ueber eine dicke, fette 160GB Festplatte freuen (mein Taiwan Import hat nur eine 80er). Inzwischen gibt es bereits erste Preissenkungen bei Amazon aber dennoch ist er dort nur noch vorbestellbar (wohingegen bei Karstadt oder Notebook.de der 1000H noch fuer 429 Euro auf Lager ist). Fuer 421,98 Euro gibt es die weisse und schwarze Variante und das sind dann nur noch 10 Euro Unterschied zum Medion Akoya Mini und er ist immerhin 27 Euro guenstiger als die MSI Wind U100 Limited Edition. Der T-Online Shop listet ebenfalls noch einen roten MSI Wind U100 der in 4 Wochen versandfertig sein soll und wie der 1000H eine 160GB Festplatte bietet.

ASUS hat offenbar mit dem 1000H einen weiteren Hit gelandet aber mal ehrlich, welches von den Netbooks der grossen 5 Hersteller wird zu Zeit nicht verkauft wie geschnitten Brot?

Ähnliche Beiträge

  1. MSI Wind U100 bei Amazon.de
  2. MSI Wind U100 fuer 299 Euro
  3. Eee PC 1000H vs. MSI Wind U100. Joanna Stern vergleicht!
  4. MSI Wind U100 mit 6 Zellen Akku fuer $599
  5. MSI WIND U100 kommt schon Anfang August
  6. MSI Wind U100 Klon fuer unter 300 Euro
  7. MSI Wind U100. Die Eee PC 1000 Alternative?!
  8. MSI Wind U100 im Alltagstest

20 thoughts on “Netbook Ausverkauf bei Amazon und MSI Wind U100 in rot!

  1. Also ich habe den lokalen Service vom Blödmarkt in Anspruch genommen und einen (von 10 weißen + 10 schwarzen) Eee PC 1000h für echte 419 €(!!!) ergattert.
    Im Prospekt war er für 429€ gelistet, aber irgendwie will MediaMarkt kunden locken. Ich hab meinen für 100 ökken weniger bekommen 😉

  2. Das mit den 100 ist derzeit bei Saturn. Da muss man allerdings seinen alten Pentium 133 aus dem Keller fuer opfern

  3. bei telefonbuch.de die Telefonnummer des naechsten Saturn raussuchen und morgen ab 10 Uhr anrufen, Aktion Alt gegen Neu, die erklaeren dir das dann

  4. Nochn Tipp, bei notebooksbilliger ist er auch verfügbar.
    Dann einfach noch den 20 Euro Gutschein einsetzen, und schon hat man nen brandneuen EEE PC für ca. 415 Euro, also nochmal billiger als bei amazon.

    Wegen dem Gutscheincode: Einfach mal googeln nach notebooksbilliger gutscheincode.

    MFG

  5. Jetzt sind es für den weissen: 452,95 € und für den schwarzen unglaubliche: 447,45 €. Die spinnen ja wohl, gut das es Gestern noch 421 € waren.

  6. Aber die meisten kleineren Händler geben den EEE teils zu noch höheren Preisen raus, haben einen schlechten Service, sagen das sie ihn auf Lager haben und dann ist er doch nicht auf Lager, daher hat alles seine Vor und Nachteile und ich habe das alles schon beim 701er mitgemacht, daher werde ich den auch bei Amazon.de bestellen.

  7. @tim
    Oh, danke für den Hinweis, Schlaumeier. Dass man das Teil woanders billiger bekommen könnte, hätte ich ja nie gedacht. Was hier verwundert, ist die merkwürdige Politik eines Shops, der erst den Preis senkt, um ihn einen Tag später wieder über den ursprünglichen Betrag anzuheben. Liegt wahrscheinlich daran, dass amazon jetzt börsennotiert ist und die täglichen Preise sich nach dem Aktienkurs richten …

  8. Es wird noch toller – seit 19:40 Uhr meldet amazon folgendes:
    “Bitte beachten Sie:
    Haben Sie schon bemerkt, dass der Preis von Asus Eee PC 1000H 10 Zoll WSVGA Netbook (Intel Atom N270 1,6GHz, 1GB RAM, 160GB HDD, XP Home) weiß von EUR 452,95 auf EUR 429,00 gesunken ist?”

  9. ja..und zu den besagten 429 EUR ist er sogar jetzt grad in schwarz (in weiss nicht) lieferbar. Und ich wollte gestern schon verzweifeln beid en summen um die 450 und keiner Lieferbarkeit mehr. Also ich hab mal bestellt. Kommt angeblich morgen und gebe meinen Vorrednern recht. bei Amazon bin ich mir bei “Auf Lager” und mit Premium Lieferung auch zu 99% sicher, daß ich ihn morgen hab. Da sind mir dann 10-20 EUR auch egal. Die vertüddelt man sonst auf der Premium Hotline der kleinen Shops wo man Produkte bestellt, die sie weder haben, noch je bekommen werden. Hab da (gilt jetzt nur für so extrem schnell vergriffene Artikel wie den Eee) bisher nur schlechte Erfahrungen gehabt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *