MSI Wind U100 im Alltagstest

Die Kollegen von ComputerBase berichten ja nicht gerade viel über Netbooks, aber nun wurden sie auch in den Bann der kleinen mobilen Begleiter gezogen und prüften die Alltagstauglichkeit von Netbooks anhand eines MSI Wind U100. Die Tester zeigen sich positiv überrascht von der guten Verarbeitung des MSI Wind, beanstanden aber das zu sehr nachwippende Display. Um rauszufinden wie sich das Netbook im Alltag schlägt, verzichtete der Redakteur eine Woche auf sein 14-Zoll Notebook und benutzte stattdessen den MSI Wind U100. Bemängelt wurden beim Alltagstest die Auflösung 1024x600, da diese im alltäglichen Gebrauch doch zu niedrig sei. Auch das kleine Touchpad konnte die Testperson nicht überzeugen wobei man mit der Tastatur im Großen und Ganzen keine Probleme hatte. >> Zum Testbericht <<
(vielen dank an Ryan)

Ähnliche Beiträge

  1. MSI Wind U100 mit 6 Zellen Akku fuer $599
  2. MSI Wind U100 fuer 299 Euro
  3. MSI WIND U100 kommt schon Anfang August
  4. MSI Wind U100 bei Amazon.de
  5. OS X WLAN Treiber für MSI Wind U100
  6. MSI Wind U100 in Rot gesichtet
  7. Video: MSI Wind U90 und U100 Impressionen
  8. MSI Wind U100 “Vogue” betritt den japanischen Laufsteg

Tags: , ,

16 Responses to “MSI Wind U100 im Alltagstest”

  1. KalvinKlein #

    Schreibt keiner was !!
    Der MSI ist wohl aus dem Rennen ausgeschieden nach dem Samsung Release ?

    November 16, 2008 at 1:49 am
  2. Gast #

    Es ging bei dem Testbericht von Computerbase nicht speziell um den MSI Wind U100, sondern allgemein um die Tauglichkeit von Netbooks für den täglichen Einsatz. Der MSI Wind U100 wurde nur exemplarisch vorgestellt.

    November 16, 2008 at 3:40 am
  3. was soll man gross schreiben der war für mich noch nie eine alternative alleine das wackeldisplay würde mir den nerv rauben. außerdem ist wochenende ;-)

    November 16, 2008 at 6:53 am
  4. rattotai #

    Respekt an Computerbase, das ist der Beste Netbook Test den ich gelesen habe!Durch den weiß ich jetzt,dass ich noch warten werde mit den Kauf eines Netbook bist die Hardware besser wird mit mehr Leistung!Ich warte auf ein moblies Netbook,was ich für die Uni/Schule gut gebrauchen kann und alle Programme mit Mindentes Notenstand “Befriedigend” laufen…und nicht nur fürs Internet und kleine Programme!

    November 16, 2008 at 11:51 am
  5. Sebastian #

    “und nicht nur fürs Internet und kleine Programme!”

    :D Da musste ich jetzt aber echt lachen^^

    Da kannst du lange warten.
    Netbooks sind nun mal nur für Internet und kleine Programme gebaut und gedacht. Steckt ja auch schon im Namen: Net-Book!
    Wenn du mehr als das willst, musst du dir schon ein normales Notebook oder ein teures Subnotebook kaufen.

    November 16, 2008 at 12:16 pm
  6. rattotai #

    Tja..mal gucken wer zuletzt lacht ;)

    Samsung NC10
    Ideapad S10
    Eee PC 1000H

    Alles die gleiche hardware “Scheiße”* nur eine andere außen Verpackung!

    “Steckt ja auch schon im Namen: Net-Book!”

    Dummer name hätten Die es lieber mobilbook genannt..wäre die Auswahl besser! Dann könnten die auch ein zwischen Ding aus net- und subnotebook machen!

    November 16, 2008 at 1:33 pm
  7. ZackidieBom! #

    Da geben ich rattotai recht! Immer das gleiche…können die nicht mal eine bessere Grafikchip reinbauen…so das man damit vernüftig arbeiten kann und es nicht als Zweit PC ersatz kauft!

    November 16, 2008 at 5:19 pm
  8. daniel #

    ich glaube ihr versteht den sinn der netbooks nicht.

    was ihr braucht bzw. sucht sind subnotebooks.

    netbooks werden keine besseren grafikchips bekommen, wozu auch ? für den zweck für den sie gebaut wurden, reichen die aktuellen mehr als völlig.

    wer mehr braucht, soll sich ein sony vaio kaufen in 11 zoll, oder halt ein anderes subnotebook.

    das einzige was sich bei netbooks ändert ist der preis, der wird noch fallen. natürlich auf dauer ein wenig mehr leistung, aber niemals so viel wie in nem subnotebook (logisch)

    November 16, 2008 at 8:28 pm
  9. Sebastian #

    “können die nicht mal eine bessere Grafikchip reinbauen…so das man damit vernüftig arbeiten kann und es nicht als Zweit PC ersatz kauft!”

    Soetwas gibt es schon: Nennt sich Subnotebook.
    Kostet halt nur das dreifache eines Netbooks.

    Für was braucht ein Netbook, das dazu da ist, um im Internet zu surfen, einen besseren Grafikchip? Um damit spielen zu können? Da scheiterts dann wohl wieder am zu schwachen Prozessor. Und wenn wir jetzt einen stärkeren Prozessor einbauen, dann haben wir ein Subnotebook das deshalb auch wieder teurer ist und somit den Sinn eines Netbooks verfehlt. Die sind nämlich nur dazu da, um im Internet zu surfen.

    Also, @ZackidieBom! und @rattotai: Wenn ihr mehr wollt als Internetsurfen und ein bischen schreiben, dann müsst ihr euch eben ein Subnotebook kaufen!

    November 16, 2008 at 9:18 pm
  10. Nana #

    Mich wundert es warum die den MSI Wind fuer den Alltagstest herangezogen haben. Es gibt zwar einige Rechtfertigungen fuer diesen Umstand in den Kommetaren, aber die ueberzeugen mich genau sowenig wie der hinkende vergleich mit den normalen Notebooks.
    Ansonsten ein ganz netter Bericht, aber IMHO nicht das Gelbe vom Ei. Zu viele Eselsohren.

    [ZackidieBom! - 16 Nov 08 at 17:19:39
    …können die nicht mal eine bessere Grafikchip reinbauen…so das man damit vernüftig arbeiten kann ...]

    Bessere Grafikchip & arbeiten???
    Ich glaube Profesioneller Gamer und 3D Renderspezialist kauft sich ganz bestimmt kein Netbook zum arbeiten!? :P
    Ist der GameBoy und Co. jetzt nicht mehr Hipp genung fuer euch? :D

    November 17, 2008 at 12:56 am
  11. daniel #

    @nana: ROFL!

    November 17, 2008 at 8:34 am
  12. egal+ #

    Auf Netbooks mit schnellerer Hardware werden wir noch lange warten dürfen. Jedefalls solange die Hersteller Windows XP auf diesen Netbooks installieren

    http://www.theinquirer.de/2008/07/24/microsoft_verkruppelt_die_netbooks.html

    November 17, 2008 at 8:47 am
  13. rattotai #

    @ Nana

    Naja, falls du den Ursprung von den Netbooks nicht kennst,dann kann ich dir auch nicht helfen! An Anfang waren das Dritte-Welt-Laptop für Schüler fürs Lernen..und auf einmal nennt das jemand Netbooks und es tauchen fanboys auf und müssen den gleich verdeidigen,wenn man bisschen leistung wünscht…???

    Mir reicht schon ein onBord Grafikchip wie der x3100 und vielleicht der neue(zukunft) AMD CPU core 1,5! ca. 4 std laufzeit wäre Gekauft! mehr Grafik = Zocken? lol *freak*!

    November 17, 2008 at 2:52 pm
  14. Nana #

    *********************************
    Sorry Sacha!
    Das wird jetzt leider etwas OffTopic :D ;)
    *********************************

    [rattotai - 17 Nov 08 at 14:52:44
    @ Nana
    ...
    *freak*!]

    Wer ruft?
    Ach du! Wer bist du denn?
    Egal, helfe immer gerne weiter!
    Ich beginne dann mal mit den einzelnen Lektionen, wenn es recht ist!?

    (Das ist jetzt der letzte Zeitpunkt sich mit Popcorn und Bier einzudecken ;) )

    [... Dritte-Welt-Laptop ...]
    Oh Ohh, und ich dachte immer das dass OLPC (One Lapotop per Child) fuer Kinder in Entwicklungs- und Schwellenlaendern ist!? Wie DUMM von mir!

    [... es tauchen fanboys auf ...]
    Entschuldigung! Ich wusste nicht dass du ein Fan Boy bist! Mia Culpa!

    [Mir reicht schon ein ... x3100 ... ]
    Zum arbeiten oder zum spielen?
    Ich frage mich gerade was an der IGP besser ist als bei der 950er! Ach ja genau, hauptsaechlich die 3D Leistung! :P

    [... Grafik = Zocken? ...]
    Zum Skat ZOCKEN reichen mir altmodische Karten mit den altbekannten Grafiken 7, 8, 9, 10, Bude, Dame, Koenig, Ass, gepaart mit Karo, Herz, Pick und Kreuz drauf!

    [... *freak* ...]
    Und noch einmal, Mia Culpa! Ich dachte bis eben noch das du ein Fan Boy bist! Dann halt ein FFB (Freaky Fan Boy). Wie du moechtest!

    Und ich gehe jede Wette ein das du NICHT aus Sachsen bist. Denn dafuer bist du wohl bisher etwas zu klein geraten. Kleiner Tipp: Ich spreche nicht von deiner Koerperlaenge. Denn die Sachsen gehoeren mittlerweile zur Weltspitze! http://www.spiegel.de/schulspiegel/wissen/0,1518,591040,00.html

    Frag mal Mama und Papa ob sie nicht zu deinem wohle umziehen wollen!

    Cheers

    Nana aka Elvis the Geek :P

    November 18, 2008 at 12:09 am
  15. cwc #

    Das “Netbook” gefällt: kaufen!

    Das “Netbook” gefällt nicht: warten auf Besserung oder nach Alternative umschauen (z.B. 12″ IBMs oder HPs auf ebay mit Centrino).

    Und bitte an Alle: benehmen wir uns!

    November 21, 2008 at 11:24 am
  16. cheffe #

    bin leider nicht angemeldet um eigenes thema zu erföffnen…

    http://www.chip.de/news/MSI-verschenkt-DVB-T-Stick-zum-Wind-U100-und-PC_33814507.html

    November 22, 2008 at 8:14 am

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook