April 18, 2008 Sascha 5Comment

Es gibt wieder Neuigkeiten zum stylischen Eee PC Konkurrenten MSI Wind, der im Juni mit dem neuen Intel Atom Prozessor ausgeruestet, auf den europaeischen Markt kommen soll. Dank Brad von Liliputing.com bin ich auf weitere technische Details in einem Inquirer Artikel aufmerksam gemacht worden.
Der MSI Wind wird demnach mit einer 80GB Festplatte, 8.9 bis 10 inch Display (1024x600) und zu Preisen zwischen 299 und 699 Euro ab Juni in Europa verfuegbar sein. Das deckt sich weitgehend mit unseren Daten, die wir vor 2 Wochen veroeffentlichten.

Update: Inzwischen hat auch MSI eine entsprechende Ankuendigung zum MSI Wind auf der Homepage veroeffentlicht.

Ähnliche Beiträge

  1. MSI Wind kommt im Juni fuer unter 500$
  2. MSI Wind bei Ebay und aktuelle Preise
  3. MSI Wind U90 schon ab 300 Euro!
  4. MSI Wind U100 fuer 299 Euro
  5. MSI WIND U100 kommt schon Anfang August
  6. MSI Wind U100. Die Eee PC 1000 Alternative?!
  7. MSI Wind: Eee PC Konkurrent mit 10″ Display [Update]
  8. MSI Wind bereits vorbestellbar!?

5 thoughts on “MSI Wind kommt mit 80GB Festplatte (ab 299 Euro)

  1. Große Versuchung – ich werde aber die noch auf die UMPCs von Dell und Acer warten bevor ich zuschlage

  2. 299€ bei Atom und 8,9 Display Zoll?!
    Hammer!

    Falls der Preis stimmt, kommen schwere Zeiten auf ASUS mit ihrem EEE-900 zu!

    Vielleicht ändert ASUS noch mal den Preis der Atom Version des EEE-900 und steckt die Preisersparnis der Atom-CPU nicht in die eigene Tasche, oder sie lernen endlich Dollar und Euro richtig umzurechnen!

    Wobei mir die 80 GByte Platte ziemlich egal ist.
    “Leistung” interessiert mich inzwischen bei Surf&Mail Office PCs kein Stück mehr und ist imoh nur noch die Rechfertigung für überteuerte Notebooks. Quadcore braucht zwar kein “Businessman”, kriegt er aber trotzdem, damit er “weiß” wofür er die 2000€ hinlegt!

    Zitat MSI zur Festplatte:
    “without the worries of not having enough memory capacity to record the greatest moments in life.”

    Ist das ein Camcorder oder was?!

  3. Wenn ich meine Bilder unterwegs angucken wil hol ich halt den 1000 GB Ipod aus der Tasche und stöpsel den ein. Wichtig ist, dass man das Gerät mal in den Rucksack packen kann ohne dass die Platte nach 3 Monaten kaputt geht, und da ist Solid eben besser.
    Ich werde vergelichen und das erst beste Modell kaufen, das auf den Markt kommt. Ich glaub Ausus hat mit dem Wind ne echte Konkurrenz!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *