MSI übertrifft eigene Absatz Erwartungen

Wie digitimes.com berichtet, erwartet MSI einen Gesamtabsatz von 6-700 000 Netbooks in diesem Jahr. Ursprünglich peilte man eine Marke von bis zu 500 000 verkauften Wind Netbooks an, konnte diese Prognose aber aufgrund des boomenden Marktes und der gut gelaufenen ersten 3 Quartale nach oben korrigieren.

MSI erwartet den stärksten Umsatz und somit den Absatz der meisten Netbooks im 4. Quartal, was schon wegen Weihnachten wenig verwundert. Laut der angegebenen, taiwanesischen Quellen gibt es auch bereits genügend Vorbestellungen aus Europa und Asien, daß man diesen Ausblick wagen kann. Offensichtlich befeuert das auch die normalen Notebook-Verkäufe von MSI, denn auch hier vermeldet man gute Zahlen: MSI will in diesem Jahr auf eine Summe von 800000-1Mio verkaufte Notebooks kommen.

Wenn sich diese Zahlen bestätigen und eventuell sogar noch ein wenig verbessern, hat MSI gute Chancen auf dem Weg in die Top Ten der Net- und Notebook-Anbieter aufzusteigen und am direkten Konkurrenten Samsung vorbei zu ziehen.

Ähnliche Beiträge

  1. Eee PC Verkauf sprengt alle Erwartungen!
  2. Prosit Neujahr und Farewell
  3. ASUS plant eigene “Eee” Produktreihe
  4. Latest News zum MSI Wind / Medion Akoya Mini
  5. Acer will 2009 bis zu 17 Millionen Netbooks verkaufen
  6. MSI Event in Frankreich
  7. Der Herbst kommt – die Netbook Preise fallen
  8. Netbooknews.de Launch – Gewinnspiel

Tags: , , , ,

9 Responses to “MSI übertrifft eigene Absatz Erwartungen”

  1. rdr #

    Gerade bei mir reingekommen:

    Artikel jetzt bestellbar.
    Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die gewünschten Artikel jetzt bei Amazon.de bestellt werden können!

    Computers
    MSI U100-1618XP Wind 10.2 Zoll WSVGA LED Netbook (Intel Atom N270 1,6 GHz , 1GB RAM, 80GB HDD, Windows XP Home) weiß

    Preis: EUR 458,90

    Der Preis ist allerdings ein Witz.

    October 23, 2008 at 4:04 pm
  2. rdr #

    kurze Ergänzung:

    Preis in schwarz:
    399,95 €

    Preis in Pink:
    499,08 €
    Die spinnen wirklich :-)

    http://www.amazon.de/gp/product/B001CAVGSW/ref=pe_7781_13273971_emwa_email_title_1

    October 23, 2008 at 4:11 pm
  3. umut #

    wären die mal in akzeptablen mengen in deutschland erhältlich gewesen, dann wärens wohl en paar mehr verkaufte geworden..

    October 23, 2008 at 4:43 pm
  4. Whiteman #

    Wie macht sich eigentlich das Weiß in Bezug auf die “Langzeitästhetik”? Ist das nicht auch so ein schönes Material, das sehr gerne vergilbt oder in dem sich Dreck sehr gerne festsetzt, den man nicht mal so leicht wegputzt?

    October 23, 2008 at 5:20 pm
  5. hans #

    @ rdr
    Das wird doch nicht durch Amazon verkauft, sondern von verschiedenen Drittanbietern. Und da ist es logisch, dass da jeder seinen eigenen Preis macht.

    October 23, 2008 at 6:24 pm
  6. @ rdr:

    was willst du mit dem alten ding zu dem preis??

    geh mal auf notebook.de

    das kriegst ein msi-wind mit 2 gb ram, 160 gb festlpatte und 6 cell akku, bluetooth und wlan N-draft für 469 – oder gibt es ein grund das du die alte version willst?

    October 23, 2008 at 8:38 pm
  7. rdr #

    @ derbYstar

    … ich hatte mich mal vor einiger Zeit angemeldet bei Amazon für den Wind.

    Inzwischen bin ich umgeschwenkt auf den Samsung (1 gb ram, 160 gb Platte und 6 Zellen, mit 15 € Gutschein insgesamt für 384 €). Ich hoffe, der kommt bald.

    Auf die obigen Mondpreise wird hoffentlich keiner reinfallen.

    October 23, 2008 at 9:37 pm

Trackbacks/Pingbacks

  1. MSI Wind verkauft sich großartig | MSI Wind - October 23, 2008

    [...] eeepcnews.de Tags: absatz, MSI Wind « Innovationen und neues zum [...]

  2. Netbook Blog - October 23, 2008

    MSI Wind Verkaufszahlen…

    MSI erwartet dieses Jahr einen Absatz von 600.000 bis 700.000 Netbooks und liegen damit weit über den ursprünglich angepeilten 500.000 Einheiten. Die gute Entwicklung ist für mich klar der Beweis, dass die MSI Wind Serie einer der besten auf dem Net…

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook