Home / BTC-ECHO / Mindestens 5 Prozent aller Monero von Malware Mining geschürft

Mindestens 5 Prozent aller Monero von Malware Mining geschürft

Monero (XMR) ist die beliebteste Kryptowährung, wenn es um den Einsatz von Malware zum Minen geht. Das Unternehmen Palo Alto Networks stellte in einem Report fest, dass mindestens 5 Prozent aller XMR durch Malware Mining geschürft wurden. Das entspricht einem Wert von ungefähr 90 Millionen Euro.  In einem Report über den Zuwachs des Krypto-Mining stellte [...]
 
Source: BTC-ECHO

Der Beitrag Mindestens 5 Prozent aller Monero von Malware Mining geschürft erschien zuerst auf BTC-ECHO.

Den ganzen Artikel findest du hier:Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close