June 9, 2008 Sascha 17Comment

Wer sich gewundert hat, wo denn die ganzen MSI Wind bzw. Medion Akoya News in den letzten Tagen geblieben sind, dem kann nun langsam geholfen werden. Auf unserem Schwesterblog MSI Wind haben wir eine erste Fotoserie mit dem Medion Akoya 1210 veroeffentlicht. Weitere Preview Videos und Eindruecke folgen in den naechsten Tagen:

Die komplette Fotoserie findet ihr auf MSI-Wind.de.

Ähnliche Beiträge

  1. Medion Akoya Mini E1210 Fotoserie
  2. Medion Akoya Mini E1210 – Groessenvergleich
  3. Ubuntu und Mac OS X auf dem Medion Akoya Mini
  4. Medion Akoya Mini Updates
  5. Akoya Mini Fotoserie inkl. Blick unter die “Haube”
  6. Medion Akoya Mini bei Amazon lieferbar
  7. Medion Akoya Mini doch nur mit 3 Zellen Akku!
  8. Medion Akoya Mini auch in Oesterreich

17 thoughts on “Medion Akoya Fotoserie

  1. Immerhin sieht es so aus, dass man noch nen “schicken” aufkleber drüberbügeln kann, sodass man sich nciht für medion schämen muss… Interessant dürfte sein, dass der Akoya im gegensatz zum wind den n-draft standard verfügt. der “normale” wind hat doch nur b/g oder? mmh nen fehler oder medion kann doch mehr verändern als wir dachten…ärgerlich ist nur dass er nur mit einem 3 Zellenakku ausgelifert wird. mal sehen, ob medion überhaupt alternative akkus anbietet

  2. Wo ist denn immer das Problem beim MEDION-Schriftzug,der Spiegellack ist das Problem bei dem Gerät.Klebt ihr bei euren Autos auch die Firmenlogos ab wenns nicht Mercedes,BMW oder Porsche ist ?

  3. Sieht ja alles sehr ähnlich zum Wind aus(is ja klar;-)), aber was mich stutzig macht ist, dass man auf auf dem 2. Bild deutlich “S.S.D. Storage : 80GB” lesen kann. Ich dachte es handelt sich um eine normale HDD?

  4. bei 80GB S.S.D. möchte ich den preis nicht wissen 😀 😀

    Schon jemand bei Medion angerufen wegen des Termins ? 😉

  5. Gleich mal ne mail schreiben^^

    Der satz auf dem Schild is geil:

    “it´s better with windows”
    Sollte eher heissen
    “it´s not better but more expensive with windows! 😀

  6. “Wo ist denn immer das Problem beim MEDION-Schriftzug”
    ——————————————
    Finde ich auch kindisch. Wenn Euch Medion nicht gefällt oder Ihr einfach nur Vorurteile habt, dann KAUFT DAS DING EINFACH NICHT. Sowas bescheuertes.
    Solche Leute rennen vermutlich auch mit Nasenbrille bei C&A rum, kaufen dort Klamotten und scheiden dann das Rodeo-Logo aus den Sachen raus… könnte ja jemand in Nike-Klamotten entdecken. Werdet erwachsen, Kinder!!!!

  7. @kkk
    Ich !!
    … Aber mit Medion habe ich auch meine Probleme.
    Schließlich macht der Besteller dem Hersteller Qualitätsvorgaben, und die scheinen in den letzten Jahren bei Medion immer weiter abgenommen zu haben – zugunsten der oft übertriebenen Ausstattung und des Preises.

  8. aldi = kein prob

    medion = schlimmer support (schon ma da angerufen?)

    medion = 200GB schlechte software, für die man die lizenz mitbezahlt. lieber eine ordentliche suite aus freeware und open source raufbügeln, so behalten die muttis und omis ihre sofort startbereiten computer und sie können das geld für die lizenzen lieber in bessere mainboards oder in den preis legen..

    medion = viel geld in große fesplatte ODER großen prozessor ODER großen ram ODER doppeldigitalanalogkorkenzieher Tv-Karten und hdmi mit hdcp stecken und dafür den rest sehr mittelmäßig bauen..

    medion = vorprogrammierte bestwertung in der computerbild, woraufhin 20000 leute das ding kaufen, ohne zu wissen, was sie da erwartet…

    das überkleben muss man doch nich so ernst nehmen… das wär nämlich auch nicht der reife-beweis 😉 der gute gedanke dahinter wäre doch sicher, dass man vielleicht etwas früher seinen msi wind bekommt und dann auch noch zum aldi-preis.

  9. @Alex bei den größeren versionen auf flickr konnt ich lesen, dass da 811.n von realtek drin steckt

  10. Was mich an Medion stört ist ebenfalls der wirklich sehr schlechte Kundenservice, das werden Geräte schon mal gerne ein halbes oder dreiviertel Jahr einbehalten nur um sie dann kaputt zurück zu geben wenn dann die Garantie um ist. Habe ich alles schon erlebt mit dem Verein.

    Mag sein das die Ausstattung etwas besser ist als der Wind aber ein Gerät von Medion kommt mir nicht mehr ins Haus.

    Hinzu kommt noch das meist aus Klavierlack bestehende Gehäuse (Fingerabdrücke)
    Und wie gesagt durch den schlechten Ruf mit Aldi und dem Kundenservice würde ich mich mit einem Gerät von Medion schämen, ich kann da GronkA wirklich nur voll und ganz zustimmen.

  11. Ja, 3 Jahre Vollgarantie, bei einem Aldi-Tower in der Regel Garantiereparatur durch einen Techniker vor Ort in der Wohnung, ansonsten wird das Geraet abgeholt…

    Das ist ein schlechter Service von Medion, ja klar? 🙂 Wer ueber die Servicehotline von Medion was schreibt, ist offenbar noch nicht an der Asushotline in Holland oder wo, verzweifelt 🙂

  12. ansonsten gibt es bei Aldi die Ruecknahmegarantie, die auch fuer PC oder Notebooks gilt. Und das laeuft problemlos ab, wenn man das Geraet unbeschaedigt und vollstaendig zurueck bringt. Das soll mal einer bei Lidl versuchen, oder sonstwo.

    Das ist immerhin einfacher als eine Ruecksendung bei einem Versandkauf, wo man erst wieder auf sein Geld warten muss, und beten, dass die einem nicht was abziehen, weil man das System nicht “rueckgesetzt” hat.

    (Alle Angaben ohne Gewaehr)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *