November 13, 2008 Sascha 17Comment

Heute gegen 20 Uhr ist es wieder soweit, ein neuer Livestream steht an und hierfuer habe ich auch keine Kosten und Muehen gescheut, um zeitnah an einen weiteren Vertreter der 8.9 inch Klasse zu kommen, den Toshiba NB100. Heute Abend werden wir den Toshiba im direkten Vergleich mit dem Inspiron Mini 9 von Dell sehen, beide Systeme mal oeffnen und uns die Upgrade-Moeglichkeiten anschauen. Also macht euch nen Knoten ins Wlan-Kabel und seid ab 20 Uhr dabei im Livestream.

Ähnliche Beiträge

  1. Joanna Stern testet den Dell Inspiron Mini 9 – Heute Live Event
  2. Video: Toshiba NB100 Hands on und erste Eindruecke
  3. Livestream – Heute 20 Uhr – HP Mini 1000 und mehr…
  4. Dell Inspiron Mini 9 – Erstes Video
  5. Dell Mini Inspiron Fotoserie
  6. Video: Toshiba NB100 ausprobiert
  7. Dell Inspiron Mini – US Verkaufsstart diesen Freitag
  8. Weitere Dell Mini Inspiron Fotos

17 thoughts on “Livestream – Heute ab 20 Uhr – NB100 vs. Inspiron Mini 9

  1. @goalkeeper – man macht sich Knoten, um sich an etwas zu erinnern.

    Abgesehen davon, Knoten ins *WLAN-Kabel*, ich lach mich schlapp 😀

  2. Sorry,ich merk grad, dass gilt nur, wenn man ein XPS-System aus den “Aktionstagen” kauft.

    Man sollte nicht die Dell-Seite in der Mittagspause überfliegen 😀

  3. bin dabei dass muss man sehen 😉

    apropos stream speichern, aufnehmen klappt ja nur darf man das speichern nicht vergessen, gell sascha 😉 sorry musste sein.

  4. Also das NB100 finde ich richtig Hübsch!
    Bis jetzt gefällt es mir sehr gut 🙂
    Was mir aber überhaupt nicht gefällt ist die Tatsache das es keine Recovery Möglichkeit gibt! Zumindest nicht ab Werk, soll heißen:
    Wer das Book Neu aufsetzen will muss sich für 34 Euro eine Recovery bestellen! Soviel kostet XP mit SP3!

  5. Also ich fand’s Klasse 😀

    Wär nur cool, wenn ich in den IRC kommen könnte, aber das ging noch nie bei mir =/
    Find’s gut, dass man immer zwischen durch Fragen stellen kann (hab dies über einen Freund in icq gemacht *gg*)

  6. also der neue anbieter ist qualitativ um vieles besser.
    Außerdem kann man mit dem Zoom die ganze Seite beliebig vergrößern und dabei wird auch das Chatfenster größer und nicht die schriftgröße des chats. Wunderbar.
    Kann man also gut an den Monitor anpassen.
    vllt einfach das Chatfenster noch bündig ans Video anschließen und dann würd ich sagen ist die Live Seite nahezuperferkt.

    inhaltlich sind die streams immer sehr informativ, auch wenn man mit den fragen wirklich nicht hinterherkommt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *