Home / Börsen / Japan: Zwei Bitcoin-Börsen schalten lieber ab, anstatt neue Vorschriften einzuhalten

Japan: Zwei Bitcoin-Börsen schalten lieber ab, anstatt neue Vorschriften einzuhalten

Japans Krypto-Börsen Mr. Exchange und Tokyo GateWay stellen wegen verschäftem Regulierungsdruck nach Coincheck-Hacks den Betrieb ein. #NACHRICHTEN

Den ganzen Artikel findest du hier:Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close