HP 2133 Testbericht von Golem

Die Kollegen von HP2133.de haben einen Videotestbericht von Golem.de gepostet. Der HP 2133 Mini-Note kommt bei dem Video leider nicht besonders gut weg. Es werden einige Punkte bemängelt, wie zum Beispiel die Geschwindigkeit des Systems. Aber natürlich gibt es auch positive Punkte wie beispielsweise die Tastatur, die ja bei jedem Testbericht gut ankommt.

Quelle

Ähnliche Beiträge

  1. Ausführlicher Kohjinsha SC3 Testbericht
  2. Fujitsu-Siemens Amilo Mini Testbericht
  3. Asus N10E Testbericht
  4. Ausfuehrlicher Eee PC 900 Testbericht
  5. Video: Golem testet den Dell Inspiron Mini 9
  6. Golem.de testet den Acer Aspire One 110L
  7. Ausfuehrlicher Testbericht des Lenovo Ideapad S10
  8. Testbericht von Notebookcheck.com

5 Responses to “HP 2133 Testbericht von Golem”

  1. test #

    Der größte Mangel: der Preis!

    October 6, 2008 at 5:28 am
  2. Vouder #

    Wusste nicht, dass der so ne hohe Auflösung hat, nicht schlecht! Damit IMHO deutlich Vorteil gegen Wind und EEE. Mit nem C8 ein extrem geiles Gerät, aber noch ist es klar mit Vorbehalt zu empfehlen.

    October 6, 2008 at 9:44 am
  3. jtj #

    alleine der akku schon ein hinderniss den zu kaufen das sieht ja verrückt aus damit.

    October 6, 2008 at 10:49 am
  4. Verarschung #

    kann der typ nicht für sich allein sprechen?

    October 6, 2008 at 12:34 pm
  5. test #

    Naja, irgendwie bleibt es beim Display als Vorteil. Das Gerät ist teuer, schwer, der 6-Zellen-Akku passt sich überhaupt nicht ins Design ein und ragt sehr weit (und störend) heraus… die Akkulaufzeit und CPU-Leistung sind auch nicht berauschend.

    October 6, 2008 at 1:53 pm

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook