HP 2133 Mini-Note Werbung auf den Philippinen

Wie bereits auf unserer Partnerseite HP2133.de berichtet, werden auf den Philippinen nun zwei offizielle Hewlett-Packard HP 2133 Mini-Note Werbesports ausgestrahlt.

Der Slogan I can go places wird hierbei von zahlreichen Prominenten präsentiert, welche die Vorzüge und Besonderheiten des Mini-Note beschreiben. U.A. werden die spritzwassergeschützte Tastatur, sowie der 3D Drive Guard (Festplattenschutz) besonders hervor gehoben.

Die zweite Commercial präsentiert auf eine comichafte, einprägende Art die Fakten des HP 2133, wobei die Prominenten lediglich als Bilder der Fotogalerie vorkommen. Auch hier steht als Leitsatz Go Places im Vordergrund.

Ähnliche Beiträge

  1. HP 2133 Mini-Note nun auch mit Windows XP
  2. Video: HP 2133 Mini-Note Tagebuch Teil 1
  3. HP 2133 Mini-Note Launch Event in Hong-Kong
  4. Video: HP 2133 Mini-Note Kurztest
  5. HP 2133 Mini-Note Fotoserie
  6. Wie öffne ich das HP 2133 Mini-Note?
  7. Hewlett Packard plant billigeren Mini-Note
  8. Weiterer Videoreview des HP 2133 Mini-Note

Tags: , , , ,

10 Responses to “HP 2133 Mini-Note Werbung auf den Philippinen”

  1. ThePo8 #

    Scheinbar haben wir in Deutschland eine falsche Wahrnehmung über unsere wirtschaftliche Bedeutung in der Welt. Auf jedem Markt werden die neuesten Geräte in den Markt eingeführet, Vorstellungen gestartet und Werbespots geschaltet. Nur in Deutschland gibt es mit dem 701 allenfalls die Vor-Vorgängerversion. Entweder läuft da etwas falsch oder wir sind mit unserer falschen Klischeedenke über Industriestaaten und Entwicklungsstaaten in den 60ern hängengeblieben.

    June 4, 2008 at 1:13 pm
  2. ente #

    Wir sind industriell gesehen ein absolut vorbildliches Land, da wird kaum ein Land mithalten können…

    Aber dennoch bleiben wir vergleichsweise ein sehr kleines Land und zählen im Vergleich zu Asien und Amerika nicht.

    In England gibts das mininote nur schon, weil die keine extra tastatur anfertigen müssen und Amerikanisch-Englisch eh sehr kompatibel ist.

    Das hat also nix mit unserer wirtschaftlichen Bedeutung in der Welt zu tun^^ (wobei natürlich China und die USA eine weitaus größere wirtschaftliche Bedeutung auf dem Weltmarkt hat)

    June 4, 2008 at 2:43 pm
  3. Eni #

    Argh, die Werbung ist nervig >.<
    Hat auf mich eher eine abschreckenden Effekt.

    June 4, 2008 at 3:15 pm
  4. 3D Drive Guard #

    3D Drive Guard??

    warum nicht gleich ssd verwenden?? hmm….

    June 4, 2008 at 3:21 pm
  5. 3D Drive Guard #

    @ThePo8

    hier werden die eeepc/msi wind/HP xyzd/ als 3. PC, oder 2. notebook gekauft.

    Auf den Philippinen sind sie wahrscheinlich für die meisten Menschen der 1. Rechner im leben überhaupt.

    June 4, 2008 at 3:25 pm
  6. ich glaub für die, die sich ein 2133 leisten können, ist es sicherlich nicht der erste rechner im leben… Philippinen hat armut, aber der (nicht so kleine) teil den es gut is, steht uns technisch in nichts nach… kack vorurteile

    June 4, 2008 at 6:00 pm
  7. Digi #

    Mich interessieren diese Nettops nur noch, wenn die Hersteller mehr Interesse an uns zeigen und die Geräte auch bei uns lieferbar sind!

    Alles andere regt mich nur noch auf!!!

    June 4, 2008 at 8:09 pm
  8. auch wenn die philippinen als 3.te welt land gelten, sind die menschen dort schon seeeehr gadget verrückt ;-)

    June 5, 2008 at 10:47 am
  9. AMD #

    BIP/kopf eines philippinen beträgt nur 1/3 eines chinesen, und der BIP/kopf eines chinesen beträgt nur 1/8 eines deutschen

    daraus folgt:
    1/24…

    nun rechnet mall was ein Deutscher in monat verdient und multipliziert sie dann mit 1/24=xy..

    June 5, 2008 at 1:11 pm
  10. es heisst “eines philippinesen”

    June 6, 2008 at 3:55 pm

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook