Hose runter – Eee PC 1000H vs A***** 1

Wer erinnert sich nicht gerne an die beruehmten Apple Werbespots aus den 80ern, als z.B. IBM mit Zeitungsanzeigen begruesst oder aber Microsoft als Big Brother in Szene gesetzt wurde.
Dass auch der Wettbewerb auf dem Netbook-Markt immer haerter wird, zeigen nicht zuletzt die Preissenkungen der vergangenen Wochen aber wie waere es denn mit ein wenig Frontalangriff auf einen Mitbewerber? Gerade erreichte mich per Email eine Praesentationsfolie, welche einen Eee PC 1000H/HA einem A***** 1 gegenueber stellt. Ich denke es duerfte klar sein, dass hier der Aspire One gemeint ist und somit.... The game is on!

eeepc-aspire

(anklicken zum vergroessern)

Ähnliche Beiträge

  1. Eee PC 1000H mit Sata SSD
  2. Lenovo IdeaPad Netbooks ab 270 Euro!
  3. Video: Eee PC 1000H unboxing
  4. Eee PC 1000H Go bald auch in Deutschland?
  5. Tastaturvergleich Samsung NC10 vs Asus Eee PC 1000H
  6. Der Eee PC 1000H wird billiger
  7. Eee PC 1000H Preis fällt auf $550
  8. ASUS Eee PC 1000H als Testsieger

Tags: , ,

35 Responses to “Hose runter – Eee PC 1000H vs A***** 1”

  1. KalvinKlein #

    Das Rätsel des A Zusatz ist geklärt.
    A Bedeutet abgespeckt.
    Kein Bluetooth und kein Wlan n

    October 1, 2008 at 8:09 pm
  2. Nana #

    Da sag ich doch aus aktuellem Anlass nur: “Vorsicht Kunde – Erfolglos! Wie Asus Notebooks nicht repariert” (ct 21/2008)

    :P

    October 1, 2008 at 8:41 pm
  3. tim #

    hab selber auch ein asus eee.

    jedoch finde ich solche aktionen nicht besonders. wo die konkurrenz derart schlecht gemacht wird.

    am ende wird sich das bessere produkt durch setzen und jedes gerät hat seine vor und nachteile.

    finde es peinlich von asus – das sie anscheinend solche werbung nötig haben.

    October 1, 2008 at 8:47 pm
  4. Der Keks #

    A wie Apfall

    October 1, 2008 at 8:49 pm
  5. Tom #

    omg. Bisher hatte ich ja noch mit dem Gedanken gespielt, mir irgendwann ein ASUS Netbook anzuschaffen. Aber wenn die sowas nötig haben, seh ich mich doch lieber nach was anderem um.
    2 Dinge die mir auf den ersten Blick sehr merkwürdig vorkommen:
    1. Unter was für Bedingungen wurde die Temperatur gemessen? Wenn die unter Last ein paar Grad abkühlen, hängt das ja sehr stark davon ab wie lange der Lüfter läuft und damit ist so eine Messung wohl sehr wenig aussagekräftig.
    2. Ist das ASUS Touchpad wirklich 2.7 mal so groß wie beim A****1 oder müsste es heißen 72.9% größer?

    October 1, 2008 at 9:00 pm
  6. LuckyStrik3r #

    find ich sehr lustig sowas :D

    October 1, 2008 at 9:18 pm
  7. Czeby #

    vllt sollte man das ganze dann aber auch mit einem 901 vergleichen und außerdem sich nicht das schlechteste von beiden acer modellen bei hd und ram raussuchen. und die hadballenauflage ist eigentlich noch der größte witz, bei einem 17 zoll notebook hab ich noch mehr platz dafür.
    soll das ernsthaft eine asus werbekampagne werden?
    das schlimmste ist, dass es sogar funktionieren könnte

    October 1, 2008 at 9:18 pm
  8. jtj #

    asus selbstlob stinkt bis hierher solche vergleiche ohne angaben über die genauen bedingungen hinken. was will asus damit erreichen? selbstbeweiräucherung? sollen lieber updates rausbringen, währe weit effizienter und für die kunden besser.

    October 1, 2008 at 9:58 pm
  9. Max #

    Ziemlich kindisch diese Präsentation. Asus soll erstmal seine Modelle verfügbar machen. Wo kann ich nochmal den 1000H oder den 901 mit Linux kaufen? Wie schnell bootet das Linpus Linux auf dem Aspire One? Mit der “schlechteren” Webcam des Aspire One erkenne ich auch noch etwas wenn ein Cafe mal nicht so gut beleuchtet ist. Den A110L bekomme ich schon für 249,- Euro, kann ich damit schlechter Surfen/Mailen als mit einem 1000H? Höchstens nicht so lange. Was ist denn mit der Tastatur des 901? Die ist ja noch kleiner, warum bietet Asus die noch an? Warum wird nicht der 900A mit dem A110L verglichen :-)

    Aber uns als Käufer kann es ja egal sein, desto mehr Konkurrenz es gibt, umso mehr Auswahl haben wir. Und die Preise pendeln sich auch auf ein besseres Niveau ein.

    October 1, 2008 at 10:02 pm
  10. Abwartender #

    Beide Mini-Notebooks werden bei idle wärmer wie bei load?

    October 1, 2008 at 10:14 pm
  11. Ein Verglech mit dem 901 wäre wohl treffender gewesen. An für sich ist dieser Vergleich weniger aussagekräftig, da nirgend belegbar ist, unter weclhen Bedingungen jeweils die Geräte getestet wurden.

    October 1, 2008 at 10:20 pm
  12. btw: wo steht eigentlich, dass dies eine präsentationsfolie von Asus selbst ist?
    könnte jeder mit photoshop angefertigt haben, der voll auf den EeePC abfährt und den AAO nicht mag oder?

    October 1, 2008 at 10:25 pm
  13. Solche Folien sind absolut normal und zu hunderten von den Herstellern verfuegbar aber lustig finde ich, dass der Name des AAO nicht einmal ausgeschrieben wird.

    @Pierre

    vertrau mir einfach, die ist von ASUS ;)

    October 1, 2008 at 10:44 pm
  14. ho0 #

    Das beste an der Fole finde ich sind die Tatsachen, dass sich die Netbooks bei Belastung abkühlen und nicht wärmer werden :D

    October 1, 2008 at 10:53 pm
  15. omg #

    wie kindisch, mal echt…

    vergleicht halt gleich den Eee PC 1000H mit dem 701er.

    naja, weiß wohl jeder welcher von beiden besser is t.t

    October 1, 2008 at 11:46 pm
  16. wo0hoo #

    jo das ist selten ;)

    October 1, 2008 at 11:52 pm
  17. rasenmäher #

    Der Spinner, der diese Folie fabriziert hat, sollte auch die Preise der Geräte und die Release-Daten vergleichen.
    Der Acer kam schon im Juli auf den Markt und war im Handel erhältlich. Der 1000er von Asus kam erst im September…
    Als der Acer raus kam, gab es von Asus nur den 900er wenn ich mich jetzt nicht irre? Die Geräte sollten mal verglichen werden… Aber na ja, was solls was ärgern wir uns eigentlich drüber?! Jede und Jeder weiß selbst was er/sie will und wird sich nicht von so einer dämlichen Folie irritieren lassen.

    October 2, 2008 at 8:56 am
  18. lol #

    “Jede und Jeder weiß selbst was er/sie will und wird sich nicht von so einer dämlichen Folie irritieren lassen.”

    wie so irritieren lassen, was ASUS über den Aspire One sagt stimmt doch. Das Gerät ist einfach nur Schrott.
    Dennoch, damit dann ASUS evtl. Aspire One schlechter machen, aber nicht selber davon profitieren. Denn mit solchen kindlichen Aktionen gewinnt ASUS wohl kaum mehr Sympathien bei den kunden

    October 2, 2008 at 9:20 am
  19. lol #

    “Jede und Jeder weiß selbst was er/sie will und wird sich nicht von so einer dämlichen Folie irritieren lassen.”

    wieso irritieren lassenß Was ASUS über den Aspire One sagt stimmt doch. Das Gerät ist einfach nur Schrott.
    Dennoch, damit dann ASUS evtl. Aspire One schlechter machen, aber nicht selber davon profitieren. Denn mit solchen kindlichen Aktionen gewinnt ASUS wohl kaum mehr Sympathien bei den kunden

    October 2, 2008 at 9:21 am
  20. toni #

    Also wenn ich da “Comparision” lese dann bezweifle ich mal dass es eine offizielle Folie von Asus ist. Die würden wohl dafür sorgen dass jemand drüber schaut der Englisch kann, bzw. einen Spellchecker verwendet ;)

    Ansonsten ist der Vergleich natürlich Unfug. Mit dem Aspire One ist der EeePC 900/901 vergleichbar, nicht der 1000er (der ist ja größer und teurer).

    October 2, 2008 at 9:48 am
  21. Joachim Alleritz #

    Die Erklärung ist recht einfach: wenn das Netbook idle ist, dann läuft der integrierte Lüfter auf Minimum bzw. nicht. Sobald das Gerätchen Arbeit bekommt, wird auch der Lüfter angeworfen und führt die Wärme an den Schlitzen ab. Probiert es mal selber aus :-)

    October 2, 2008 at 9:53 am
  22. GEIL #

    @Toni,

    abgesehen von der Größe gibt es keine Unterschiede zwischen 901 und 1000.

    October 2, 2008 at 10:02 am
  23. test #

    Über solche Folien sollte man sich nicht aufregen, das machen ALLE Hersteller. Nur kommt das nicht immer auch an die Öffentlichkeit. :)

    Bei vielen Punkten muss ich der Folie allerdings recht geben. Aber Asus hütet sich auch gut davor, die Nachteile es 1000H/HA zu äußern. ;)

    October 2, 2008 at 11:15 am
  24. Ben Wuff #

    Eines der wichtigsten Kriterien für den vergleich von Netbooks fehlt in dem Vergleich…
    …das Gewicht!

    October 2, 2008 at 11:47 am
  25. micha #

    Was ich beim Kauf eines Netbooks viel wichtiger finde ist die Tastatur. Von der Leistung und dem was programmtechnisch möglich ist, sind ja alle Modelle ziemlich gleich.

    Die reale Arbeitsgeschwindigkeit hängt daher viel stärker davon ab wie fehlerfrei ich meine Eingaben bzw. Texte in das Gerät tippen kann. Und so bremst mich beispielsweise die ungünstig angeordnete rechte Feststelltaste aller Asus Eee-PC’s durch eine nötige Eingabekorrektur mehr aus als die Rechenleistung der CPU.

    Ob ich drei oder fünf Sekunden auf einen Programmstart warten muß ist für mich unerheblich.

    Ein schlechtes und unüberlegtes Tastaturlayout bremst viel stärker! Der Acer One hat meiner Meinung nach hinsichtlich der Tastatur einen klaren Vorteil.

    Zusammenfassung: mir ist das Modell und die Leistung egal, ich kaufe ausschließlich nach Tastaturergonomie.

    October 2, 2008 at 12:24 pm
  26. TJ #

    Der “1984″ Spot von Apple hat sich übrigens auch gegen IBM gerichtet. Damals wurde MS (fälschlicherweise) noch nicht als Bedrohung eingestuft.

    October 2, 2008 at 12:54 pm
  27. ChiefAlex #

    Erinnert mich an den Vergleich zwischen iPhone und Stein:
    http://www.eatliver.com/img/2008/3509.jpg

    Ziemllich erbärmlich von Asus…

    October 2, 2008 at 1:30 pm
  28. ChiefAlex #

    und 7 stunden laufzeit, dass ich nicht lache…

    October 2, 2008 at 1:32 pm
  29. asdf #

    wayne?
    weiß nicht warum man sich über derartige ads aufregt…

    October 2, 2008 at 10:13 pm
  30. klaus #

    “Erinnert mich an den Vergleich zwischen iPhone und Stein:
    http://www.eatliver.com/img/2008/3509.jpg

    hehe
    Das is klasse! :-)

    October 3, 2008 at 12:55 am
  31. rasenmäher #

    @ lol

    “wie so irritieren lassen, was ASUS über den Aspire One sagt stimmt doch. Das Gerät ist einfach nur Schrott.”

    Ich gehe davon aus, dass du das Aspire One nur aus dem Internet kennst, aber noch wie wirklich benutzt hast.
    Du solltest dir erst eine Meinung über etwas machen, wenn du dazu auch wirklich in der Lage bist.

    October 5, 2008 at 1:17 pm
  32. Joachim #

    Also was die laufzeit angeht, ohne W-Lan und Bluetooth bei mittlerer LCD-Helligkeit und Office Anwendungen läuft das 901 bei mir deutlich über 5 1/2 Stunden. Je nachdem was ich damit mache auch etwas über 6.
    7 Stunden habe ich aber auch noch nicht geschafft…

    October 13, 2008 at 1:42 pm

Trackbacks/Pingbacks

  1. Eee PC HA-HA и 9-ячейковый аккумулятор для MSI Wind | анонсы | Eee-PC.ru - October 2, 2008

    [...] PC 1000HA, это всё тот же Eee PC 1000H, но опять же с HDD на 160 гигабайт. На западе это сейчас модная тема. MSI после начала [...]

  2. EeePC vs AspireOne: una simpatica pubblicità comparativa | Asus Eee PC - October 2, 2008

    [...] è stata pubblicata dal sito tedesco eeepcnews, che assicura di averla ricevuta via email da fonti vicine ad [...]

  3. Compare Eee PC 1000 vs A ***** 1 | Laptop Fresh - October 7, 2008

    [...] [VIA] [...]

Leave a Reply

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook